Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tagesthemen als "Two and a Half Men"

Verwirrung um Mann ohne Oberkörper Tagesthemen als "Two and a Half Men"

Die ARD hat am Sonntagabend die Zuschauer der Tagesthemen verwirrt: Zwischen den Nachrichtensprechern Jan Hofer und Thomas Roth waren mehrere Sekunden lang herrenlose Beine zu sehen. Wem gehören sie nur? Und war es Absicht?

Wem gehören die Beine aus den Tagesthemen?

Quelle: Screenshot

Hamburg. Die Sendung begann wie immer. Eine Stimme sagte aus dem Off: "Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit den Tagesthemen." Dazu schwenkte die Kamera von links nach rechts durchs Studio. Aber anders als sonst waren die Nachrichtensprecher Jan Hofer und Thomas Roth nicht allein im Studio. Zwischen ihnen standen zwei Beine verloren herum. Der passende Oberkörper fehlte.

Die Ursache für das herrenlos herumstehende Beinpaar blieb zunächst unklar. "Aufklärung folgt", hieß es auf dem offiziellen Twitter-Account der Tagesthemen. Eine Panne sei es angeblich nicht gewesen. Was dann? Absicht?

Die Tagesthemen werden in einem Studio produziert, in dem riesige Projektionsflächen die Einblendung von Grafiken ermöglichen. Dadurch scheint es manchmal, als stünden die Moderatoren in den Nachrichtenberichten.
Die Zuschauer waren verwirrt, einige spotteten. Einer fühlte sich an eine beliebte US-Fernsehserie erinnert: "Two and a Half Men". Die "Bild"-Zeitung lästerte: "Kopflos, diese ARD-Sendung." Und das Morgenmagazin von ARD und ZDF stellte eine Puppe ohne Oberkörper in ihr Studio.
wer/are

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Medien
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2018 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Im Kindermuseum Leipzig dürfen sich Kids nach Lust und Laune ausprobieren, in historische Kostüme schlüpfen und erleben, wie es früher in Leipzig zuging. Das Abenteuer Zeitreise ist die Schau! des Monats Mai. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr