Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News
Mehr Platz, mehr Bands, mehr Bühnen
Thy Art is Murder beim Impericon.

Am Osterwochenende startete das Impericon-Festival in eine neue Runde – erstmals in einer deutlich größeren Location und mit doppelt so vielen Besuchern. Im Vorfeld sprach Mitorganisator Christian Pappenberg im Interview nicht nur über den Umzug.

mehr
Partynacht
So sieht ein Techno-Historiker bei der Arbeit aus: Paul Kalkbrenner im Leipziger Werk 2.

Einer der gefragtesten Techno-Musiker der Welt, DJ für den Soundtrack der späten Nullerjahre – so oder so ähnlich lauten die Lobeshymnen, die Paul Kalkbrenner wie eine wabernde Wolke umgeben. Am Donnerstag hat er im ausverkauften Werk 2 aufgelegt.

mehr
Konzert
Rockgitarren-Innovator und Nachlassverwalter: Steve Hackett im Haus Leipzig.

Vor 40 Jahren ist er bei Genesis ausgestiegen: Die Fans im fast ausverkauften Haus Leipzig bejubelten Gitarrist Steve Hackett und seine fünfköpfige Band am Donnerstag denn auch vor allem für die Stücke von seiner letzten Studioplatte mit den damaligen Kollegen: „Wind & Wuthering“.

  • Kommentare
mehr
Konzert
Auf dem Weg, Popstar zu werden? Rory Graham alias Rag’n’Bone Man im Leipziger Täubchenthal.

Versteht man Pop, ganz polemisch und verkürzt, als das massen- und profittauglich Weichgespülte im Gegensatz zu leidenschaftlich handgemachter Genre­musik – dann lässt sich das Konzert von Rag’n’Bone am Donnerstag im ausverkauften Täubchenthal durchaus als Kampf zwischen beiden Polen auffassen.

  • Kommentare
mehr
Überwältigendes Votum
Alfred Weidinger wurde am Mittwoch im Stadtrat einstimmig als neuer Direktor des Bildermuseums bestätigt.

Das Museum der bildenden Künste bekommt einen neuen Direktor: Alfred Weidinger wechselt vom Wiener Belvedere nach Leipzig. Der Stadtrat bestätigte die Personalie einstimmig.

  • Kommentare
mehr
Autorenporträt
Der Leipziger Autor Boris Koch hat den vierten Band seiner Drachenflüsterer-Saga herausgebracht.

Der Fantasy-, Krimi- und Jugendbuchautor Boris Koch hat gerade den vierten Band seiner Drachenflüsterer-Saga herausgebracht. Es ist die erste Folge der erfolgreichen Romanserie, die er in Leipzig geschrieben hat.

  • Kommentare
mehr
Kabarett-Premiere
Nebel über verdeckten Ermittlungen: Michael Rousavy, Franziska Schneider, Matthias Avemarg sowie die Musiker David Hobeck und Marcus Ludwig (v. l.).

Bissig-witzige Texte, glänzende Darsteller und großartige Musik: Am Mittwochabend hat die Leipziger Pfeffermühle Premiere eines Programms gefeiert, das politisches Kabarett und lockere Unterhaltung spielend vereint. „Agenda 007“ wird Freunden unangestrengter Satire viel Spaß machen.

  • Kommentare
mehr
Konzert
Ein trommelnder Flummi namens Frederik Rabe und weitere Riesenkrähen: Giant Rooks im Täubchenthal.

Wenn das kein Hype ist. Die junge Band Giant Rooks liefert Art-Pop für die Spotify-Generation. Auf ihrer ersten eigenen Tour hat sie am Montagabend gleich mal das Clubzimmer des Täubchenthals ausverkauft.

  • Kommentare
mehr
Werkstatt-Premiere
Zehn Gründe, warum es besser sei, im Kollektiv zu leben: Christopher Leo referiert sie im Lofft.

Lebensentwürfe auf der Theaterbühne: In der Performance „Kannst du dich nicht endlich mal verbindlich entscheiden“ erzählen die Theatermacher des jungen Kollektivs Nobiling vom Leben, Arbeiten, Streiten und Träumen im Kollektiv.

  • Kommentare
mehr
Internationale Reformationsgeschichte
Die Disputation in der Pleißenburg 1519, Lithographie nach Max Seliger, um 1900. Die Ausstellung "Luther im Disput. Leipzig und die Folgen" ist ab 12. April 2017 im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig zu sehen.

Die Stadt Leipzig ist ein Ort der Reformationsgeschichte von nationaler Bedeutung. Diese historische Zäsur ist untrennbarer Bestandteil des historischen Gedächtnisses der Stadt. Die Ausstellung "Luther im Disput" des Stadtgeschichtlichen Museums rückt diesen Teil der Geschichte vom 12. April 2017 bis zum 28. Januar 2018 in Leipzig zu sehen.

mehr
Norbert Jäger
So werden viele Fans die "Stern Combo Meißen" in Erinnerung behalten.

Trauer bei der Stern Combo Meißen: Band-Mitbegründer Norbert Jäger ist tot. Er starb im Alter von 71 Jahren.

  • Kommentare
mehr
Uraufführung am Theater der Jungen Welt
Ausweglose Situation: Juller (Philipp Oehme) mit seiner Frau Ella (Sonia Abril Romero). Im Hintergrund Laura Hempel, Martin Klemm und Sven Reese als Familie.

Julius Hirsch, genannt „Juller“, war einer der besten Stürmer Deutschlands. Er spielte bei den Olympischen Spielen 1912 – und wurde 1943 nach Auschwitz deportiert. In dem Auftragswerk, geschrieben von Jörg Menke-Peitzmeyer, zeigt as Leipziger TdJW die bewegende Lebensgeschichte des Fußballers.

  • Kommentare
mehr
  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig und die evangelisch-lutherische Kirchenbehörde wachten zu Bachs Zeiten streng über "unliebsame" Glaubensausübungen. Das Bach-Museum Leipzig beleuchtet in der Ausstellung "Glaubenswelten" die religiöse Situation in der Stadt zu jener Zeit. Hier geht's zur Schau des Monats April! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr