Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News
Rollenspiel
Schwester Sulfur (Samira Lehmann).

Im Lindenfels Westflügel entführt das performative Rollenspiel „Neon Palace“ in einen bizarren Club der Zukunft.

  • Kommentare
mehr
Sommertheater
Andreas Richter, Björn Dreyer und Katrin Büchner (von links) spielen zu dritt „Wilhelm Tell“.

In seinem diesjährigen Sommerstück interpretiert das Freistaatstheater Schillers Drama „Wilhelm Tell“ im Garten des Mückenschlösschens sehr humoristisch. Und sächsisch.

  • Kommentare
mehr
Literatur
Uwe Schimunek: Tödliche Zeilen. Historischer Leipzig- Krimi, Jaron Verlag, 256 Seiten, 9,95 Euro.

Uwe Schimuneks aktueller Krimi spielt im Leipziger Verlagswesen des frühen 20. Jahrhunderts – auch Karl May hat einen kurzen Auftritt.

  • Kommentare
mehr
Sushi
Sushi

Sushi gegen Humor: Noch bis Freitag können Gäste in der Alten Schlosserei speisen - und mit Witzen bezahlen. Ein südkoreanischer Koch macht's möglich.

  • Kommentare
mehr
Lindenfels Westflügel
Wie sich die Nachtschwärmer im Neon Palace betragen, bleibt ihnen überlassen. Doch „das Verhalten wird Konsequenzen haben“ – eine Drohung oder ein Versprechen?

Eine neue Disko im Leipziger Nachtleben? Fast. Für drei Nächte bauen die Theatermacher Jonas Klinkenberg und Stefan Wenzel im Westflügel eine begehbare Installation auf und veranstalten darin ein Live-Rollenspiel. Vor Eröffnung ihres „Neon Palace“ haben wir die frischgebackenen Club-Betreiber nach dem Geschäftsmodell des Amüsiertempels gefragt.

  • Kommentare
mehr
Beschwerde-Hotline statt Schließzeit
Dehoga-Geschäftsführer Holm Retsch (links) und Distillery-Chef Steffen Kache halten die Sperrstunde für antiquiert.

Die Fraktionen der Linken, SPD und von Bündnis 90/Die Grünen beantragen nach LVZ-Informationen in der Stadtratssitzung am 23. August, in Leipzig die Sperrstunde zu kippen. Im Ordnungsamt haben derweil Leipziger Behörden, Stadtmarketing und Club-Betreiber beraten.

  • Kommentare
mehr
"Mosaik"-Comic
Mosaik-Mitarbeiter Maren Ahrens (l) und Robert Löffler halten in Berlin zum 500. Mosaik-Comicheft mit den Comicabenteuern der Abrafaxe, eine Pappfigur von Martin Luther mit dem Jubiläumsheft in der Hand.

Zu DDR-Zeiten blieb kein Heft am Kiosk liegen. Heute gibt es Abonnenten in 37 Ländern. Der "Mosaik"-Comic feiert ein Jubiläum - gemeinsam mit Luther.

  • Kommentare
mehr
Galopprennbahn Scheibenholz
Aufblasbare Leinwand wird von Männern gehalten und aufgerichtet

Das LVZ-Sommerkino steht in den Startlöchern, am Donnerstag beginnt das Programm mit einer deutschen Filmkomödie. Die 200 Quadratmeter große Leinwand ist bereits aufgebaut und bereit für den Einsatz.

mehr
Rollow-Cartoons in Waldheim
Rollows Napoleon – die fast zum Signet verkürzte Zeichnung verdient das höchste Prädikat.

Unter dem Titel „Hosen runter!“ zeigt Werner Rollow in Waldheim 140 Cartoons und Collagen

  • Kommentare
mehr
Ausstellung
In der Leipziger HGB sind die Diplomarbeiten des Sommersemesters zu sehen.

In der HGB sind die Diplomarbeiten des Sommersemesters 2017 zu sehen – eine Momentaufnahme im langen Prozess zwischen Grundstudium und Markterfolg. Es ist ein Blitzlicht, aber in einem entscheidenden Augenblick.

mehr
Serie über alte Lichtspielhäuser
Eingang zum UT Connewitz.

Dort, wo in Leipzig die Bilder das Laufen lernten, werden heute Klamotten verkauft oder auch Autos geparkt. In einer Serie begeben wir uns auf die Spur dieser früheren Lichtspielhäuser. In der dritten Folge geht es um ein Kino, das vor anderthalb Jahrzehnten aus dem Dornröschenschlaf geweckt wurde: das UT Connewitz.

  • Kommentare
mehr
Kulturwerkstatt Kaos
Erster Festivalabend: eine Ausstellung der Kaos-Fotogruppe im Regen.

Das Seeklang-Festival war am Wochenende weit mehr als bloß ein Konzert-Reigen: Bei dem hochkarätigen und abwechslungsreichen Liederfest haben sich Leipzigs Singer/Songwriter wieder einmal zum Familientreffen versammelt.

  • Kommentare
mehr
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Der erste Direktor und Mitbegründer der Leipziger Zeichen-Akademie prägte 40 Jahre lang die Künstlerszene in Sachsen - unter anderem als Goethes Zeichenlehrer. Eine Ausstellung im Schillerhaus Leipzig ehrt Adam Friedrich Oesers. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr