Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News
Theaterpremiere
Alain (Dirk Lange) und Véronique (Bettina Schmidt) resignieren, Annette (Anne Cathrin Buhtz) übergibt sich und Michel (Michael Pempelforth) säuft Rum.

Zwei kultivierte Ehepaare wollen den Streit ihrer Söhne aus der Welt schaffen – und geraten darüber selbst in einen Konflikt. Die zivilisierte Fassade fällt bald in dieser von gelungenen Dialogen getragenen Gesellschaftskomödie. Das Schauspiel Leipzig zeigte seine Premiere des Stücks von Yasmina Reza am Silvesterabend.

  • Kommentare
mehr
Jahreswechsel
Beim Bürgerfest zum 25. Jahrestag des Mauerfall wurde am 9. November 2014 am Brandenburger Tor neben Freiheit auch Frieden beschworen.

Zum Jahreswechsel gelten die Wünsche einer Zukunft, als wäre die wirklich noch ein Versprechen. Zwei Bücher helfen bei der Annäherung an die eigenen Hoffnungen: Roger Willemsens „Wer wir waren“ und das Kursbuch „Kalter Frieden“

  • Kommentare
mehr
Andris Nelsons erste Neunte zum Jahreswechsel im Gewandhaus
Andris Nelsons dirigiert im Gewandhaus.

Im März 2018 übernimmt Andris Nelsons das Amt des Gewandhauskapellmeisters. Bereits jetzt ist er eingetreten in die Leipziger Tradition, jedes Jahr mit Beethovens Neunter zu verabschieden. Mit einem Ergebnis, das sehr anders ausfällt als bei seinen Vorgängern – aber nicht weniger eindringlich.

  • Kommentare
mehr
Das geht 2017
Fischer

Leipzig rockt und lockt: 2017 wird die Stadt zur Bühne für Weltstars wie Coldplay, Depeche Mode oder Deep Purple. Helene Fischer tritt im Oktober gleich fünf Mal in der Arena Leipzig auf - rekordverdächtig.

  • Kommentare
mehr
Lesung
Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer liest am Donnerstag im Haus Leipzig aus seinem Buch über seine lebenskluge Mutter. Im LVZ-Interview spricht er darüber, ob seine Mutter das Buch überhaupt gewollt hat.

  • Kommentare
mehr
Konzerte in der Moritzbastei
Nachweihnachtliche Tradition: Phillip Boa And The Voodooclub in der Moritzbastei, diesmal mit seiner neuen Sängerin Thari Kaan aus Leipzig.

Jedes Jahr ist er da: Phillip Boa gastiert auch 2016 drei Abende lang in der Moritzbastei. Seit Montag und bis Mittwoch rockt der Indie-Pionier das stets ausverkaufte Gemäuer. Zum Auftakt hat er sich in Bestform und -laune präsentiert. Für die weiblichen Gesangsparts steht inzwischen eine fabelhafte Leipzigerin an seiner Seite.

  • Kommentare
mehr
Mit 96 Jahren
Mehrere Ausstellungen widmeten sich der als „Ost-Vogue“ bekannten Zeitschrift „Sibylle“ bereits, wie hier 2010 in Potsdam.

Mit 96 Jahren ist Sibylle Boden-Gerstner, die Gründerin der DDR-Modezeitschrift „Sibylle“, gestorben. Vor 60 Jahren war das als Ost-Vogue“ bekannte Magazin erstmals erschienen.

  • Kommentare
mehr
Indie-Rock-Festival
Das Highfield-Festival feiert im nächsten Jahr seinen 20. Geburtstag.

Jubiläumsparty mit Stammgästen: Zum 20. Highfield-Festival im kommenden Jahr haben sich bereits 25 Bands angesagt. Zu den Headlinern gehören neben Placebo weitere alte Bekannte. Noch bis Dienstag gibt es vergünstigte Tickets.

mehr
Eis-Zeit auf Kufen
Holiday on Ice in Leipzig

„Time“ – die Zeit steht im Mittelpunkt der aktuellen Holiday-on-Ice-Show, die seit Freitag Besucher in die Arena Leipzig einlädt. Es ist natürlich wieder an der Zeit fürs Eislaufen – weil Weihnachten vor der Tür steht und weil Winter ist. Und so ist es gut, dass die Showbühne unterm Hallendach präpariert wurde.

mehr
Chef des Leipziger Schauspiels
Enrico Lübbe im Leipziger Schauspiel

Das Schauspiel Leipzig geht unter Intendant Enrico Lübbe einen «Leipziger Weg» mit vielfältigen Angeboten. Es gewinnt damit Zuschauer aller Altersklassen und überregionale Beachtung. In Zeiten von Legida und Fremdenfeindlichkeit versucht das Haus, sich in der gesellschaftlichen Debatte zu positionieren.

  • Kommentare
mehr
Nicht nur zur Weihnachtszeit
Sighard Gille: Die Apokalyptischen (Kitaj, Auerbach, Hockney, Freud), 2013

Das Museum der bildenden Künste Leipzig hat in den letzten Monaten des zu Ende gehenden Jahres eine Reihe von großzügigen Schenkungen bekommen, die den Bestand an zeitgenössischer Kunst um wichtige Stimmen und Positionen erweitern.

  • Kommentare
mehr
Irische Weihnacht
Zu fotografieren war am Dienstagabend im Haus Auensee weder dem Publikum noch der Presse erlaubt. Der Kinder wegen, hieß es. Dafür hat uns Angelo Kellys Management unter anderem dieses Bild von einem früheren Konzert zur Verfügung gestellt. Besucher konnten für jeweils 2 Euro Hochglanzabzüge von Porträtfotos eines jeden Familienmitglieds kaufen, im Dreierpack für 5 Euro.

Wenn einer das legitime Erbe der Kelly Family angetreten hat, dann Nesthäkchen Angelo: in Frisur und Kleidung, vor allem jedoch mit dem Prinzip, die ganze Familie mit auf die Bühne zu bringen – wie am Dienstagabend bei einem irischen Weihnachtskonzert im Haus Auensee.

  • Kommentare
mehr
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Dreamhack Leipzig
    Dreamhack in Leipzig

    Auf der Dremhack 2017 treten die besten Computerspieler gegeneinander an. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"The Present Order" in der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig. Hier gibt es exklusive Einblicke! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr