Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
News
Festival
Weit gereister Helfer: David Cornelissen aus Amsterdam packt die Tontechnik auf der Nachdigital-Hauptbühne (regen-)wasserdicht ein.

Ab Freitagabend bis Sonntag, 18 Uhr wird es laut im Bungalowdorf bei Olganitz. Zum 20. Mal findet dann die Nachtdigital, das Festival für elektronische Musik statt. Die Anzahl der Tickets ist wieder auf 3000 begrenzt – die innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren.

  • Kommentare
mehr
Moritzbastei
Simon van Parys (links) und Jan Uplegger versteinern im Talar zu Klostermauern, über die die Nonnen (Maria Steurich, Astrid Kohlhoff) türmen.

Das Reformationsjubiläum geht auch am Konsortium Luft und Tiefe nicht spurlos vorüber: Der Zusammenschluss aus Schaustelle Halle, Theaterschafft Leipzig und Künstlerhaus Thüringen spielt im Innenhof der Moritzbastei bis Sonntag ein Sommertheaterstück über Thomas Müntzer.

  • Kommentare
mehr
Mehr Filme im Vorfeld
Zum 60. Dok-Festival-Geburtstag 2017 gibt es im Vorfeld schon Filme zu sehen. Das Foto zeigt die Vorbereitung von Filmvorführungen im Jahr 2016.

Das Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm feiert im Herbst sein 60-jähriges Bestehen. Zum Geburtstag sollen schon im Vorfeld alte und neue Filme gezeigt werden.

mehr
Lauter Leise Sommertour
Lauter Leise Sommertour

Der Verein Lauter Leise aus Leipzig tourt eine Woche mit einem Bus durch Sachsens Osten. Das Demokratieprojekt bietet dort mit verschiedenen Künstlern aus der Stadt Mitmachprojekte für Kinder und Erwachsene an.

  • Kommentare
mehr
Von Arno Rink bis Yoko Ono
Alfred Weidinger vor Max Klingers Beethoven.

Der österreichische Kunsthistoriker Alfred Weidinger ist neuer Direktor des Leipziger Museums der bildenden Künste. Der 56-Jährige trat sein neues Amt zum 1. August offiziell an. Er wolle der „alten und neuen“ Kunst aus Leipzig einen breiten Raum bieten und die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstlern voranbringen, erklärte Weidinger am Mittwoch in Leipzig.

  • Kommentare
mehr
Ende der Kulturoase in Stötteritz naht
Ort der Ungezwungenheit: der Hinterhof des Mischhauses in Stötteritz.

Seit 28 Jahren gehört das Mischhaus fest zum Leipziger Stadtteil Stötteritz – als Ort für Literatur, bildende Kunst, Musik und mehr. Ende Oktober ist nun Schluss: Der neue Eigentümer lässt das Haus zwecks Neubebauung abreißen. Am Samstag wird die letzte Ausstellung im idyllischen Mischhaus-Garten eröffnet.

  • Kommentare
mehr
Residenzprogramm
„Das Thema bestimmt das Material“: Martin Holz, 31, versteht sich als „All-Media-Artist“ und ist Chef der Pilotenkueche.

Das Residenzprogramm „Pilotenkueche“ bringt junge Künstler aus aller Welt nach Leipzig und ihre Werke in die Galerien der Stadt: zum Beispiel am Donnerstag die Ausstellung „Unbekannt vertraut“ in den Salon Similde.

  • Kommentare
mehr
Energetische Sanierung
Am Gewandhaus werden Fenster erneuert.

Im Gewandhaus zu Leipzig wird die Sommerpause genutzt, um Teile des Konzerthauses zu sanieren. Unter anderem werden die Fenster gegen Scheiben mit Schall- und Wärmeschutz ausgetauscht. Damit ist das Projekt noch längst nicht abgeschlossen.

mehr
Cospudener See
Altmeister Sven Väth, 52, auf der Hauptbühne des Think-Festivals.

Hochkarätiges Aufgebot, entspannte Stimmung: Am Sonntag haben Tausende Partygänger am Cospudener See das zehnte Think-Festival gefeiert. Hinter dem Mischpult unter anderem: Das Duo Andhim, Mathias Kaden mit Daniel Stefanik und Altmeister Sven Väth.

  • Kommentare
mehr
Premiere
Anne Rab als Louise (links) und Katja Fischer als Thelma.

„Max & Moritz aka Thelma & Louise“ heißt die Produktion von Theater light und der Gruppe il comico, die am Sonntag im Feinkost-Sommertheater Premiere feierte. Eine kompakte, knapp einstündige Zwei-Frau-Komödie in der Regie von Armin Zarbock.

  • Kommentare
mehr
Wahrer Sommernachtstraum
Nora Gomringer, Moderator Christian Meyer, Julius Fischer, Sebastian Krämer, Andy Strauß (von links) am Sonntag vor ihrem Auftritt auf der Geyserhaus-Parkbühne.

Nach Tschaikowskis Nussknacker nun Mendelssohn Bartholdys Sommernachtstraum: Philharmonie Leipzig und Livelyrix-Verein haben am Sonntag auf der Geyserhaus-Parkbühne Orchestermusik mit Slam-Poesie gemischt.

  • Kommentare
mehr
Festwiese Leipzig
Ein aus der Luft fotografiertes Bild von Menschen, die zusammenstehen und so die Buchstaben L und ein spiegelverkehrtes P formen.

Mehrere hundert Fans der Band Linkin Park haben am Sonntag in Leipzig zum Abschied für den verstorbenen Sänger Chester Bennington das Logo der Band nachgestellt. Die Bilder sollen Teil eines Musikvideos zum Gedenken werden.

mehr
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr