Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
45.000 Besucher bei Händel-Festspielen in Halle - Finale mit Feuerwerk und Freiluft-Konzert

45.000 Besucher bei Händel-Festspielen in Halle - Finale mit Feuerwerk und Freiluft-Konzert

Die Händel-Festspiele in Halle haben in diesem Jahr mehr Besucher angelockt als erwartet. Während des zehntägigen Festivals in der Geburtsstadt des Barockkomponisten besuchten laut Veranstalter 45 000 Menschen die Konzerte und anderen Veranstaltungen.

Voriger Artikel
Schicksalsschlag für Kommissarin Saalfeld - Neuer Leipzig-Tatort am Pfingstmontag
Nächster Artikel
Neuer Krömer-Film kommt in die Kinos – und Darstellerin Fritzi Haberlandt nach Leipzig

Rund 45.000 Besucher kamen in diesem Jahr zu den Händel-Festspielen nach Halle.

Quelle: dpa

Halle. „Wir können annehmen, dass wir einen deutlichen Zuwachs an überregionalem und internationalem Publikum verzeichnet haben“, sagte Festspiel-Intendant Clemens Birnbaum am Sonntag. Das Festival sollte am Abend mit einem Open-Air-Spektakel zu Ende gehen.

Laut Birnbaum wurden über 80 Prozent der Karten verkauft. 1400 Musiker und Händel-Experten aus aller Welt gestalteten das diesjährige Programm, das Händels Schaffen am sächsischen Hofe zu Dresden in den Mittelpunkt rückte.

„Einige Veranstaltungen der Festspiele gehen nun von Halle aus als künstlerische Botschafter in die Welt“, sagte Birnbaum. Dazu gehöre das Projekt „Israel in Egypt“, das schon am Pfingstmontag bei einem Festival in Jerusalem aufgeführt werden soll. Zu den Höhepunkten im kommenden Jahr (31. Mai bis 10. Juni) gehört die Erstaufführung der „Alcina“ nach der Hallischen Händel-Ausgabe.

Auch in diesem Jahr stand zum Finale das Open-Air-Konzert mit Feuerwerk in der Galgenbergschlucht auf dem Programm. Vor der wildromantischen Kulisse erklingt traditionell die „Feuerwerksmusik“, mit der Händel weltberühmt geworden ist. Der Komponist wurde 1685 in Halle geboren und starb 1759 in London.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr