Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
5000 Dresdner feiern farbenfrohes Holi Open Air – Veranstalter plant Feier auch in Leipzig

5000 Dresdner feiern farbenfrohes Holi Open Air – Veranstalter plant Feier auch in Leipzig

Die sächsische Landeshauptstadt im Farbrausch: Ein wahres Feuerwerk der Farben entfachten am Sonntag rund 5000 Party-Gäste beim Holi Festival am Dresdner Elbufer.

Voriger Artikel
Die Band der coolen Posen: Culcha Candela macht Station auf der Parkbühne Leipzig
Nächster Artikel
Veranstaltungstipps Leipzig im Herbst 2012

Rund 5000 Besucher feiern zur Stunde auf dem Rummelplatz unter der Marienbrücke in Dresden das erste Holi Open Air Festival der Stadt.

Quelle: Stephan Lohse

Dresden/Leipzig. Dresden ist nach Berlin erst die zweite Station für diesen neuen Freizeitspaß. Seit dem Mittag wurde ausgelassen gefeiert und getanzt. Es gab ganz viel Live Musik, wie Mitveranstalter Maxim Derenko sagte.

Punkt 15.00 kam der erste gemeinsame Countdown: Die Besucher warfen ihre vorher erworbenen Farbbeutel hoch in die Luft. Es „regnete“ bunte Farbpigmente auf die Menge hernieder. Ein Spaß, der bis zum späten Abend noch wiederholt werden sollte. Das Farbpulver ist laut Veranstalter aus Naturstoffen und lässt sich leicht mit Wasser abwaschen.

phpdb0c32e0d4201208262148.jpg

Leipzig. Buntes Farbpulver in der Luft, jede Menge Musik und gut gelaunte Menschen, das sind die Zutaten für ein ordentliches Holi-Festival. Die Veranstalter des aus Indien stammenden Spektakels haben in diesem Jahr Leipzig für sich entdeckt. Zwei Termine auf der Alten Messe und dem Naunhofer See stehen bereits fest. Um das dritte Datum wird noch ein Geheimnis gemacht. 

Zur Bildergalerie

Seine Wurzeln hat das Festival in Indien, wo mit dem das Holi-Fest der Frühlingsbeginn gefeiert wird. „Das ist ein Fest, an dem alle Menschen dort gleich sind“, sagte Derenko. An diese Tradition wurde in Dresden unter anderem mit indischer Musik erinnert.

Nach geglücktem Export der spektakulären Feier in die Hauptstadt und nach Dresdner will der Berliner Eventveranstalter Stephand Dau im Frühjahr 2013 auch in Leipzig Tausende Farbbeutel durch die Luft fliegen lassen.

dpa / mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr