Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
8000 Besucher bei Leipzig zeigt Courage auf dem Markt

Benefiz gegen rechte Gewalt 8000 Besucher bei Leipzig zeigt Courage auf dem Markt

Zum 20. Courage-Konzerts gegen rechte Gewalt und Rassismus sind rund 8000 Besucher auf den Leipziger Marktplatz gekommen. Bis 22 Uhr spielten Bands und Liedermacher, darunter Heinz Rudolf Kunze und die Kultband City. Für sein Engagement gegen die Abschiebung eines Mitschülers wurde Benjamin Heinsohn ausgezeichnet.

Tausende Besucher beim 20. Courage-Konzert auf dem Leipziger Markt.

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Auf dem Leipziger Marktplatz hieß es am Sonntag zum 20. Mal „Courage zeigen“: Das schon zur Tradition gewordene Benefiz-Konzert gegen rechtsextreme Gewalt und Rassismus lockte bei Sonnenschein nach Angaben der Veranstalter im Tagesverlauf rund 8000 Besucher an. Der Preis „Couragiert in Leipzig“ ging in diesem Jahr an den Schüler Benjamin Heinsohn. Er engagierte sich mit einer Petition für einen Mitschüler, dem die Abschiebung in den Kosovo droht.

Das musikalische Programm eröffnete „Moon Echo“. Die Band hatte den 19. Nachwuchswettbewerb gewonnen. m Laufe des Abend folgen Wincent Weiss, Heinz Rudolf Kunze, Alexa Fesser, City, Machine, Volkan und Kerstin Ott.

Für alle Künstler sei die Teilnahme am 20. Courage Konzert ein Herzensanglegenheit gewesen, so die Veranstalter. Heinz Rudolf Kunze sagte: „Ich bin sehr glücklich, dass ich zum 20. Jubiläum meinem Freund Sebastian Krumbiegel endlich den Wunsch erfüllen konnte, hier aufzutreten und es war auch mir ein Bedürfnis, denn zum Thema Courage habe ich ja einige Lieder im Programm.“

Bei sonnigem Wetter kamen tausende Besucher zur 20. Ausgabe von "Courage zeigen".

Zur Bildergalerie

Moderiert wird die Veranstaltung wie immer von Sebastian Krumbiegel und Griseldis Wenner. Veranstalter ist der Verein Courage-zeigen, Schirmherr ist Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD). Die Konzertagentur MAWI ist in diesem Jahr zum ersten mal Mitveranstalter.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2018 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Im Kindermuseum Leipzig dürfen sich Kids nach Lust und Laune ausprobieren, in historische Kostüme schlüpfen und erleben, wie es früher in Leipzig zuging. Das Abenteuer Zeitreise ist die Schau! des Monats Mai. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr