Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arthouse-Branche trifft sich zur 11. Filmkunstmesse in Leipzig

Arthouse-Branche trifft sich zur 11. Filmkunstmesse in Leipzig

Programmkino-Betreiber aus ganz Deutschland treffen sich in Leipzig zur 11. Filmkunstmesse. Die Messe, die am Montag begann, versteht sich als bundesweit bedeutendster Branchentreff der Arthouse-Kinos.

Voriger Artikel
Revolutionen und Umbrüche: DOK Leipzig blickt auf den arabischen Frühling
Nächster Artikel
MDR-Affäre: Bestechungsverdacht gegen Volksmusikmanager

Auch die 11. Filmkunstmesse lockt mit öffentlichen Vorführungen von neuen Arthouse-Streifen zum Teil weit vor dem offiziellen Kinostart.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Nach Veranstalterangaben werden bis zum Freitag rund 900 Filmemacher, Verleiher und Kino-Besitzer in Leipzig erwartet.

Sie wollen unter anderem darüber diskutieren, wie die zumeist kleinen Kinos die technische Herausforderung der Digitalisierung bewältigen können. Die Kosten für die Umrüstung einer Leinwand auf den neuesten Standard werden mit rund 70 000 Euro angegeben - eine Summe, die kaum ein Betreiber aus dem Stand bewältigen kann.

Weiteres großes Thema der Messe soll die öffentliche Filmförderung sein. Der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Kino, Felix Bruder, hatte jüngst gesagt, eine stärkere Unterstützung der Kinos bei Marketing und Innovationen sei wünschenswert. Zu einer Podiumsdiskussion wird unter anderen Peter Dinges, Vorstand der bundeseigenen Filmförderungsanstalt (FFA), in Leipzig erwartet.

Neben den Branchenangeboten gibt es im öffentlichen Teil der Messe zahlreiche Vorführungen von Filmen, die vor dem Bundesstart stehen. Nach Angaben der AG Kino-Gilde sind es in diesem Jahr 43 Filme. Als Eröffnungsfilm für die Fachbesucher stand am Montagabend „The Artist" von Michael Hazanavicius auf dem Programm.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr