Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auch Georg Baselitz richtet Saal im Dresdner Albertinum ein

Auch Georg Baselitz richtet Saal im Dresdner Albertinum ein

Neben Gerhard Richter wird auch Georg Baselitz mit einer Reihe von Werken im neuen Dresdner Albertinum präsent sein. Der aus Sachsen stammende Künstler arrangiert zwölf eigene Arbeiten in einem Saal der Galerie Neue Meister, teilten die Staatlichen Kunstsammlungen am Dienstag in Dresden mit.

Dresden. Neben Leihgaben befinden sich mit „The Bridge Ghosts Supper“ (2006) sowie „Frauenkopf und Tannen“ (1985) auch zwei Bilder aus dem Bestand der Kunstsammlungen darunter. Richter und Baselitz gehören zu den bedeutendsten Gegenwartskünstlern.

Richter wurde 1932 in Dresden geboren, ging kurz vor dem Mauerbau 1961 in den Westen, lebt und arbeitet in Köln. Er richtet zwei Räume ein: In einem der Säle geben zwölf Arbeiten einen Überblick über sein Schaffen seit 1963, im zweiten 42 Hinterglasbilder des für Dresden geschaffenen Werkes „Aladin“ sowie eine 2008 konzipierte Glas-Stahl-Installation.

Der 1938 als Georg Kern in Deutschbaselitz (Landkreis Bautzen) geborene Baselitz ging 1958 in den Westen und lebt in Bayern. Das von den Kunstsammlungen angekaufte Überkopfbild „The Bridge Ghost’s Supper“, ein sogenanntes Remix-Werk, zeigt Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel und Edvard Munch beim Nachtessen.

Das Albertinum an der Brühlschen Terrasse wird nach sechsjähriger Sanierung und dem Einbau eines hochwassersicheren Kunstdepots Mitte Juni als „Haus der Moderne“ eröffnet. Es ist das Ausstellungsgebäude für die Galerie Neue Meister und die Skulpturensammlung. Neben Richter und Baselitz soll dort auch der aus Dresden stammende Künstler A.R. Penck mit Hauptwerken vertreten sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr