Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bach-Porträt nach einjähriger Restaurierung wieder in Leipziger Museum zu sehen

Bach-Porträt nach einjähriger Restaurierung wieder in Leipziger Museum zu sehen

Ein Porträt des Komponisten Johann Sebastian Bach (1685-1750) ist nach einjähriger Restaurierung wieder öffentlich zugänglich. Das Bild wird von Juli an im Bach-Museum in Leipzig gezeigt, wie das Bach-Archiv am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Da staunst du - Jüdisches Leben in Leipzig - Gemeinde erstmals 1230 schriftlich erwähnt
Nächster Artikel
Du sollst - eine Polemik gegen falsche Vorschriften

Peter Wollny (Direktor des Bach-Archivs) und Stephanie Tasch von der Kulturstiftung der Länder mit dem restaurierten Bach-Porträt in Leipzig.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Bei dem Porträt handelt es sich um eine Kopie des einzigen wissenschaftlich belegten Porträts des Barock-Komponisten.

Das Original aus dem Jahr 1746 stammt von dem Maler Elias Gottlob Haussmann (1695-1774). Das Bach-Archiv erwarb die Kopie im Jahr 2012 in den USA. Welcher Maler sie geschaffen hat, ist nicht bekannt und soll erforscht werden. Die Kopie zeigt zahlreiche Details und klar konturierte Gesichtszüge. Sie sind bei dem Original-Bild verloren gegangen. Es wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts mehrfach übermalt und fehlerhaft restauriert.

phpReDtq120140619163631.jpg

Das Bach-Porträt von Elias Gottlob Haussmann.

Quelle: dpa

Das Original befindet sich im Stadtgeschichtlichen Museum in Leipzig. Haussmann malte das gleiche Bild von Bach zweimal. Das andere Original sei in Privatbesitz und werde nicht öffentlich gezeigt, sagte eine Sprecherin des Bach-Archivs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr