Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bildermuseum begrüßt 75.000sten Besucher in der Neo-Rauch-Schau

Bildermuseum begrüßt 75.000sten Besucher in der Neo-Rauch-Schau

Das Museum der bildenden Künste Leipzig hat am Dienstag den 75.000sten Besucher der Neo-Rauch-Retrospektive "Begleiter" begrüßen können. Studentin Katharina Emde erhielt von Museumsdirektor Hans-Werner Schmidt eine Freikarte, Blumen sowie einen der begehrten Kataloge.

Leipzig. "Da habe ich mir ja einen guten Zeitpunkt für meinen Museumsbesuch ausgesucht“, freute sich die 26-jährige Leipzigerin, die erst kürzlich von ihrem Auslandssemester in Portugal nach Hause zurückgekehrt ist. Das  Museum der bildenden Künste besucht Katharina Emde nach eigener Aussage regelmäßig. Auch Neo Rauchs Bilder in der Dauerausstellung habe sie schon oft bewundert. Die Retrospektive konnte sie sich natürlich nicht entgehen lassen.

Das ist für dieses Haus und für Neo Rauch eine wunderbare Leistung“, kommentierte Schmidt die aktuellen Besucherzahlen. Die Schau „"Begleiter“ läuft seit dreieinhalb Monaten und hatte schon zur Halbzeit mit 54.255 Gästen den bisherigen Rekord im Museum der bildenden Künste gebrochen, den bis dato die Ausstellung „Gunter Sachs - Die Kunst ist weiblich“ hielt. Diese hatte vor zwei Jahren insgesamt 53.815 Besucher angezogen.

Die Neo-Rauch-Retrospektive kann noch bis zum 15. August besucht werden. Sie ist Teil einer Doppelschau, zu der auch eine Ausstellung in der Pinakothek der Moderne in München zählt. Zu sehen sind jeweils 60 Arbeiten aus allen Schaffensphasen des Künstlers.

dpa/ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr