Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bühnenbild durch Spenden erneuert: „La Traviata“ feiert Wiederaufnahme in Leipzig

Bühnenbild durch Spenden erneuert: „La Traviata“ feiert Wiederaufnahme in Leipzig

Nach über einjähriger Pause wird die Oper „La Traviata“ von Giuseppe Verdi am 2. November wieder in Leipzig aufgeführt. Wie die Oper Leipzig am Donnerstag mitteilte, wurde der Bühnenboden in dieser Zeit komplett erneuert.

Voriger Artikel
Grassimesse in Leipzig zeigt Arbeiten von 100 Künstlern aus zehn Ländern
Nächster Artikel
Hobby-Dirigenten erwünscht: David Timm liefert Klangteppich fürs Mendelssohn-Haus Leipzig

Nach über einem Jahr Pause wird die Oper "La Traviata" wieder in Leipzig aufgeführt.

Quelle: Andreas Birkigt

Leipzig. Die Kosten wurden durch Spenden finanziert.

Das Geld für ein neues Spiegelparkett hatte die Oper selbst nicht aufbringen können. Erst die Hilfe des Förderkreises und anderer Gönner ermöglichte die Restaurierung.

Bei der Aufführung am 2. November (19 Uhr) übernimmt der 21-jährige britische Dirigent und Komponist Alexander Prior die musikalische Leitung des Gewandhausorchesters. Die letzte Vorstellung der Pariser Liebesgeschichte um eine todkranke Kurtisane fand in Leipzig im Juni 2012 statt.

Die Veranstaltung am Samstag beginnt um 19 Uhr. Weitere Aufführungen am 17. November, 12. Dezember, 23. März, 13. April und 29. Mai. Karten sind unter anderem unter der Telefonnummer (0341) 12 61 261 erhältlich. Weitere Informationen im Internet unter www.oper-leipzig.de.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr