Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Christie’s versteigert Joop-Sammlung

Christie’s versteigert Joop-Sammlung

Ein Schränkchen zum Aufbewahren von Champagner, eine edle Liege für das Mittags-Nickerchen: Diese und andere wertvolle Möbelstücke und Kunstwerke aus dem Privatbesitz von Modedesigner Wolfgang Joop (65) stehen im Herbst im Auktionshaus Christie’s zum Verkauf.

Voriger Artikel
„Kiwi“ erzählt im Theater der Jungen Welt vom harten Leben als Straßenkind
Nächster Artikel
Günter Grass liest "Grimms Wörter" in Leipzig

Modedesigner Wolfgang Joop vor seinem Geschäft „Wunderkind“ in Berlin (Archivbild)

Quelle: dpa

London/Paris. Die Sammlung dekorativer Kunst, zu der Möbel aus den 1930er und 40er Jahren gehören, soll am 26. November in Paris versteigert werden, wie eine Sprecherin von Christie’s am Mittwoch in London sagte. Die mehr als 30 Einzelteile werden insgesamt auf bis zu 1,5 Millionen Euro geschätzt.

Die Möbel und Kunstwerke befanden sich vorher in Joops Villa in Potsdam, hieß es. Sie zeigten das „außergewöhnliche Auge und den Geschmack“ des deutschen Modeschöpfers. Ein Fokus der Sammlung liege auf dem französischen Designer Alexandre Noll. Joop habe sich in den vergangen 20 Jahren zu einem wichtigen Sammler französischer dekorativer Kunst entwickelt.

php5e0889b5f0201009021012.jpg

Paris. Ein Schränkchen zum Aufbewahren von Champagner, eine edle Liege für das Mittags-Nickerchen: Diese und andere wertvolle Möbelstücke und Kunstwerke aus dem Privatbesitz von Modedesigner Wolfgang Joop stehen im Herbst im Auktionshaus Christie’s zum Verkauf. Die Sammlung dekorativer Kunst, zu der Möbel aus den 1930er und 40er Jahren gehören, soll am 26. November versteigert werden.

Zur Bildergalerie

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr