Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Das Festival "Blauverschiebung No 3" feiert internationale Performancekunst

Das Festival "Blauverschiebung No 3" feiert internationale Performancekunst

Die Galerie K.U.B., die naTo und das Werk II laden noch bis zum 19. September zum Festival „Blauverschiebung“ ein. In seiner dritten Ausgabe beleuchtet es erneut zahlreiche Nuancen der Vielfalt von Performancekunst, die immer wieder auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen ist.

Leipzig. 2010 ist der Themenschwerpunkt auf internationale Entwicklungen gesetzt.

Das Festival bringt allerdings nicht nur Auftritte von Künstlern wie Frantisek Kowolowski aus Tschechien, Patrick O’Brian Doyle aus Amerika oder Ilka Theurich aus Island. "Blauverschiebung No 3" bietet auf einer Podiumsdiskussion zum Thema "Performance Kunst aktuell" (18. September, 16.30 Uhr in der Galerie K.U.B.) Einblicke in das Arbeiten zeitgenössischer Künstler. Außerdem wird diskutiert, was diese Gattung heute bedeutet.

Im theoretischen Teil des Festivals (19. September, 15 Uhr in der Galerie K.U.B.) sprechen die Wissenschaftler Prof. Dr. Christian Janecke (Hochschule für Gestaltung Offenbach) und Dr. Ines Seumel (Institut für Kunstpädagogik Universität Leipzig). Janecke beschäftigt sich in seinen Ausführungen mit dem Thema "Performance und Bild. Performance als Bild.", während Seumel sich mit der Vermittelbarkeit von Arbeiten solcher Arbeiten beschäftigt.

Eine Übersicht der teilnehmenden Künstler sowie genauere Informationen zu den Diskussionsteilnehmern und Referenten finden Sie hier.

hog

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr