Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Das alles war Ostrock - MDR zeigt Facetten der Musikgeschichte

Das alles war Ostrock - MDR zeigt Facetten der Musikgeschichte

Was ist Ostrock eigentlich? Fragt Thomas Rühmann – und die Gitarreros spielen „Johnny B. Goode“, also Chuck Berry. Ost ist der so wenig wie Elvis. Aber die, die da vor der Kamera reden, die sind es: von Achim Mentzel über Uwe Hassbecker, Dieter Birr, Fritz Puppel, Toni Krahl, Jörg Scheibe bis zu Norbert Leisegang.

Voriger Artikel
Twin Peaks wird 25 Jahre alt - Neue Serien-Folgen ohne Regisseur David Lynch
Nächster Artikel
Nur scheinbar ungewöhnlich: Vier behinderte Punkmusiker vertreten Finnland beim ESC

Puhdy-Frontmann Dieter „Maschine“ Birr (

Quelle: Britta Pedersen)

Leipzig. Lutz Pehnert (Buch, Regie) gräbt mit ihnen und mit vielen Ausschnitten in Erinnerungen und sucht nach einer verbindenden Klammer. Die findet er nicht. Weil es sie nicht gibt. Ostrock, das war Beat, Blues, Art-Rock, New Wave, NDW, Pop und Punk. Also eine knallbunte Mischung.

Was DDR-Rock allerdings einzigartig machte, sagt der Rias-Moderator Olaf Leitner: die bilderreiche

Sprache. Tomi Krahl (City): „Wie konnten uns auf die Dichter verlassen, die was zwischen den Zeilen sagen konnten.“ Überbetont wurde wieder der Blues, der spielte gar nicht die Rolle, die ihm wieder angedichtet wird. Dafür sind die Rolle des Skandal-Amiga-Cocktails 1964 (Sputniks, Franke-Echo-Quintett) und seine Nachwehen immer unterbelichtet. Wäre mal eine Doku wert – bis zum bösen „Eulenspiegel“ (Oktober 1965) und dem grandiosen Konzept-Album „Die Straße“ (1967), bei dem auch der spätere Scharfmacher Hartmut König („Sag mir, wo du stehst“) dabei war.

„Ostrock“ – Sonntag, 22.10 Uhr, MDR.

Norbert Wehrstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr