Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
David Bennewith erhält Walter-Tiemann-Preis

David Bennewith erhält Walter-Tiemann-Preis

In diesem Jahr geht der Walter-Tiemann-Preis für innovative Buchgestaltung an einen internationalen Typografen und Illustrator. Am 18. März um 19 Uhr wird David Bennewith die Auszeichnung für sein Buch „Joseph Churchward“ im Festsaal der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig verliehen.

Leipzig. Die Jury entschied sich zwischen Einsendungen aus Belgien, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz, den USA und Deutschland für den Vorschlag des Neuseeländers Bennewith. Florian Hardwig, Julia Born, Georg Barber, Alexandra Rusitschka und Bettina Mönch kürten aus den zahlreichen Bewerbern den Sieger.

Der 34-Jährige Buchgestalter erhält für seine Mischung aus Dokumentation, Porträt, Essayband und Schriftmusterbuch den Hauptpreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist. Sein Werk ist eine Hommage an den neuseeländischen Typografen und Grafik-Designer Joseph Churchward. Über drei Jahre hat der Preisträger dafür Archivmaterialien, Briefe, Entwürfe und zahlreiche Arbeiten Churchwards gesichtet. Dieser hat über 600 Schriften verfasst, zu denen verschiedene Autoren im Rahmen von Bennewiths Buch kritische, journalistische und kollegiale Positionen beziehen. Der Umschlag des Buches ist gleichzeitig ein Poster, das einen Überblick über die Schriften Churchwards gibt.

Jakob Kirch aus Leipzig erhält den mit 1.500 Euro dotierten Förderpreis für seine Publikation „Platz ist wo’s hinkommt“. Dies sind zwölf Hefte mit orangeroten Rücken und ein gelbes Zusatzheft. Die Reduktion auf Fotos von Laien und Amateuren ohne den eigentlichen Kontext verschafften seinem Werk einen poetischen Charakter. Das Zusatzheft klärt über die ursprünglichen Hintergründe der Bildaufnahmen auf.

Nadja Topfstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr