Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die zehn teuersten Kunstwerke der Welt

Die zehn teuersten Kunstwerke der Welt

Eine Bronzeplastik des Schweizer Künstlers Alberto Giacometti (1901-1966) ist in die Spitzengruppe der weltweit teuersten Kunstwerke aufgerückt. „L’Homme qui marche I“ erzielte nach Angaben des Auktionshauses Sotheby’s die höchste jemals bei einer Versteigerung gezahlte Summe.

Hamburg. Angeführt wird das Ranking aber weiter von dem amerikanischen Künstler Jackson Pollock (1912-1956). Sein Bild „No.5, 1948“ brachte es 2006 auf die Rekordsumme von 140 Millionen Dollar (damals 109,6 Millionen Euro). Allerdings wurde es - ebenso wie Klimts Porträt von Adele Bloch-Bauer I - privat veräußert.

(Alle Preise in US-Dollar zum Zeitpunkt des Verkaufs)

1.  Pollock: „No. 5, 1948“, 140 Millionen, 2.11.06

2.  Klimt: „Adele Bloch-Bauer I“, 135 Millionen, 19.6.06

3.  Giacometti: „L’Homme qui marche I“, 104,3 Millionen 3.2.10

4.  Picasso: „Junge mit Pfeife“, 104,2 Millionen, 5.5.04

5.  Picasso: „Dora Maar mit Katze“, 95,2 Millionen, 3.5.06

6.  Klimt: „Adele Bloch-Bauer II“, 87,9 Millionen, 9.11.06

7.  Bacon: „Triptych, 1976“, 86,3 Millionen, 14.5.08

8.  Van Gogh: „Porträt des Dr. Gachet“, 82,5 Millionen, 15.5.90

9.  Renoir: „Au Moulin de la Galette“, 78,1 Millionen, 17.05.90

10. Rubens: „Das Massaker der Unschuldigen“, 76,7 Millionen, 10.07.02

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr