Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dresdner Philharmonie spielt vor halbleeren Rängen in Belgrad

Dresdner Philharmonie spielt vor halbleeren Rängen in Belgrad

Ein Konzert der Dresdner Philharmonie in Belgrad ist am Dienstagabend nur auf wenig Interesse gestoßen. Nach dem bejubelten Auftakt der Osteuropa-Tournee in Zagreb mussten die Musiker unter Leitung des Amerikaners John Axelrod in der serbischen Hauptstadt vor halbleeren Rängen spielen.

Belgrad. Deutlich weniger als die Hälfte der rund 4000 Plätze im Konzertsaal im Sava-Kongresszentrum war besetzt. Die ohnehin ungewöhnliche Atmosphäre wurde zusätzlich belastet von einer Zwangspause, nachdem die Saite des Violoncellos des Solisten Danjulo Ishizaka gerissen war.

Serbische Konzertbesucher kritisierten, dass in der Zwei-Millionen-Stadt Belgrad ein bekanntes Orchester wie die Dresdner Philharmonie nicht einmal einen Konzertsaal füllen konnte. Auch die sonst bei klassischen Konzerten anwesende heimische Prominenz fehlte bei dem Auftritt der Dresdner fast vollständig. Der Klangkörper setzt seine musikalische Rundreise in Budapest und Warschau fort. Damit knüpfe die Philharmonie an eine alte Tradition an, hieß es. Auf dem Programm stehen Franz Liszt, Johannes Brahms und Robert Schumann. Solisten sind Viviane Hagner (Geiger)und Danjulo Ishizaka (Cello).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr