Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Emergenza bietet unbekannten Bands die Chance bekannt zu werden

Emergenza bietet unbekannten Bands die Chance bekannt zu werden

Bald gibt es wieder was auf die Ohren. Im letzten Jahr kämpfte sich die Leipziger Band Werner Krauss beim Musikwettbewerb Emergenza international auf den zweiten Platz.

Leipzig. Sie überzeugen mit ihrem Mix aus New Wave, Indie und Electro. Die Leipziger Bands Blumetopferde und Lament nutzten ebenfalls den Contest als Sprungbrett. Bereits zum dritten Mal in Leipzig beginnt die Vorauswahl zum Semifinale in Halle 5 vom 11. bis 14. März. Gespielt wird alles von Rock, Reggae Muffin, Alternative, Punk, Metal bis Funky. Die Bands stehen schon fest. Es kommen Ben Gun, Brogues, Hematom, Kopfgeld, Beramid, Cabeljau und viele andere. Am 29. und 30. April findet das Semifinale unter den Teilnehmern im Werk II statt. Wichtig ist, dass die Bands genügend Unterstützung von ihren Fans bekommen, denn die Abstimmung erfolgt offen über Handzeichen.

Gitarrenverstärker und E-Gitarren warten auf die bestplatzierten Bands. Für die Finalisten gibt es weitere Musikinstrumente und Zubehör als Preise zu gewinnen. Die Demotapes der besten Bands werden Labels und Managements zugeschickt und auf einer Compilation veröffentlicht. Der internationale Gewinner erhält die Chance ein professionelles Album in fünf Wochen zu produzieren, zusammen mit Fachleuten.

Emergenza begann 1992 in Rom und war so erfolgreich, dass es nun in über 150 Städten weltweit zu unbekannten Bandcontests kommt. In Deutschland treten 20 Städte in sechs Regionen an. Alle Bands aus der Nähe der jeweiligen Städte können sich für ihre eigene Show bewerben. Jede Band hat 30 Minuten lang Zeit sich zu präsentieren. Das Publikum entscheidet über das Weiterkommen der Band. Eine professionelle Jury übernimmt diese Aufgabe bei regionalen und nationalen Finalen. Die Gewinner spielen dann für Deutschland im Taubertal Open Air um die Finalplatzierungen. Die „beste Band der Welt“ gewinnt eine professionelle Produktion, Musikinstrumente und technisches Zubehör. Preise gehen auch an die besten Musiker. Emergenza erhebt für die Teilnahme eine Anmeldegebühr von 75 Euro von den Bands.

Internet: http://www.emergenzafestival.de/

Nadja Topfstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr