Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Enrico Lübbe soll neuer Intendant des Leipziger Centraltheaters werden

Enrico Lübbe soll neuer Intendant des Leipziger Centraltheaters werden

Der Findungsausschuss der Stadt Leipzig hat Enrico Lübbe (37), den derzeitigen Schauspieldirektor des Chemnitzer Theaters, als kommenden Intendanten des Leipziger Schauspiels nominiert.

Voriger Artikel
Premiere in Leipzig: Rainald Grebe bringt „Grimms Märchen“ auf die Bühne
Nächster Artikel
Porträt: Ein Heimkehrer - Lübbe wird Hartmanns Nachfolger am Centraltheater

Enrico Lübbe soll neuer Intendant des Centraltheaters werden.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Stimmt der Stadtrat diesem Vorschlag zu, übernimmt Lübbe mit Beginn der Spielzeit 2013/14 die Leitung des Hauses.

Lübbe ist mit Leipzig und seinem Schauspiel bestens vertraut: Als 18-Jähriger kam er zum Studium in die Stadt, dann holte der damalige Intendant Wolfgang Engel ihn und band ihn schließlich fest als Hausregisseur. Danach wurde Lübbe als Gastregisseur an die wichtigsten deutschen Bühnen verpflichtet, bis ihn Generalintendant Bernhard Hellmich schließlich 2008 als Schauspieldirektor nach Chemnitz holte. Auch Hellmich verlässt 2013 Chemnitz: Er folgt einem Ruf aus Bonn, wo er die Leitung des Theaters übernimmt.

Der in Schwerin geborene Lübbe kam früh zur Schauspielerei und wurde einem großen Publikum mit elf Jahren als Hauptdarsteller der DDR-Fernsehserie „Alfons Zitterbacke“ bekannt. Nach dem Abitur studierte er ab 1993 in Leipzig Kommunikations-, Medien und Theaterwissenschaft.

Gibt der Stadtrat sein Placet, will Lübbe, der sich als „Ensemble-Mensch“ sieht, „Theater für Leipzig und die Leipziger – für alle Leipziger“ machen. Mit den finanziellen Mitteln glaubt er auskommen zu können. „Sonst hätte ich mich gar nicht erst beworben.“ Sebastian Hartmann hatte im Herbst angekündigt, seinen Vertrag nicht über die Saison 2012/13 hinaus zu verlängern.

Peter Korfmacher

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr