Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Feuerwehrorchester Leipzig eröffnet Musikantenstadl in der Arena

Feuerwehrorchester Leipzig eröffnet Musikantenstadl in der Arena

Leipzig. Mit dem „Gruß aus Klingenthal“ hat das Leipziger Feuerwehrorchester am Freitagabend den Musikantenstadl in der Leipziger Arena eröffnet.

Ganze vier Minuten stand das von Axel Gogsch geleitete Ensemble dabei im große Rampenlicht.

Ein in der „Leipziger Rundschau“ veröffentlichtes Inserat habe das Orchester auf die Möglichkeit der Teilnahme am Volksmusik-Festival aufmerksam gemacht. Die Leipziger bewarben sich mit Kurzporträt, Foto und der Repertoire-Übersicht und schafften den Sprung in die engere Auswahl. Nach Einsendung einer CD mit Aufnahmen der besten Interpretationen erhielten die musizierenden Feuerwehrfrauen und -männer den Zuschlag. Axel Gogsch nahm dann sofort Kontakt zum Feuerwehrorchesters Leipzig-Seehausen auf und bat um personelle Unterstützung, damit die Stücke richtig zur Geltung kämen. Insgesamt 28 Musiker repräsentierten somit beim Musikantenstadl die musizierende Brandschutztruppe der Messestadt.

phpd2a018efb0201001201301.jpg

Leipzig. Mit dem „Gruß aus Klingenthal“ hat das Leipziger Feuerwehrorchester am Freitagabend den Musikantenstadl in der Leipziger Arena eröffnet. Ganze vier Minuten stand das von Axel Gogsch geleitete Ensemble dabei im große Rampenlicht.

Zur Bildergalerie

Seit 1981 sorgt der Musikantenstadl als Unterhaltungssendung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen bei Fans der Volksmusik für gute Laune. Seit drei Jahren ist das Festival neben den Aufzeichnungen auch als Live-Veranstaltung auf einer Tournee durchs Land zu erleben. Bei der von Schlagerstar Andy Borg moderierten Show in Leipzig traten neben dem Leipziger Feuerwehrorchester auch das Fernsehballett des MDR, Francine Jordi und das Nockalm Quintett auf.

Matthias Puppe / ast

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr