Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Flüchtlingskinder vom „Zauberer“ im Schauspiel Leipzig begeistert

5000 Euro Spenden für Tickets Flüchtlingskinder vom „Zauberer“ im Schauspiel Leipzig begeistert

Mehr als 250 Kinder hat der Freundeskreis des Schauspiels Leipzig in den „Zauberer der Smaragdenstadt“ eingeladen. Zum ersten Mal galt die Charity-Aktion „Der spendierte Platz“ auch Flüchtlingskindern.

„Der Zauberer der Smaragdenstadt“ im Schauspiel Leipzig. 2016 gibt es noch drei Aufführungen.

Quelle: © Rolf Arnold

Leipzig. Einfach mal die Zeit vergessen, eintauchen in eine Märchenwelt – das hat der Freundeskreis Schauspiel Leipzig mehr als 250 Kindern über die Aktion „Der spendierte Platz“ ermöglicht. Zum ersten Mal profitierten davon nicht nur Kinder aus hiesigen finanziell benachteiligten Familien sondern auch aus Flüchtlingsfamilien. Die Weihnachtsinszenierung „Der Zauberer der Smaragdenstadt“ erwies sich dabei offenbar als Volltreffer.

Trotz sprachlicher Barrieren ließen sich die Flüchtlingskinder genauso von der Geschichte nach dem russischer Kinderbuchklassiker von Alexander Wolkow mitreißen wie andere Besucher, teilte das Theaterhaus jetzt mit. Die Story der jungen Heldin Eli, die sich Hexen und schließlich dem Zauberer Goodwin stellen muss, ist für alle noch einmal am 24. Januar, 29. Februar und am 28. März im Schauspiel Leipzig zu sehen.

Die Aktion „Der spendierte Platz“ werde ausschließlich aus Spendengeldern finanziert, die der Freundeskreis sammele, so das Schauspiel. Das Publikum war auch in dieser Saison großzügig, so dass rund 5000 Euro zusammenkamen. Mit der Summe sollen auch 2016 wieder Tickets für das Weihnachtsmärchen spendiert werden.

Von Evelyn ter Vehn

Schauspiel Leipzig 51.3407485 12.3695888
Schauspiel Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr