Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fotoausstellung über sanierte Baudenkmäler ab Donnerstag im Leipziger Grassimuseum

Fotoausstellung über sanierte Baudenkmäler ab Donnerstag im Leipziger Grassimuseum

Eine Fotoausstellung über 34 restaurierte Baudenkmäler präsentiert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ab Donnerstag im Museum für Musikinstrumente im Grassimuseum.

Voriger Artikel
Leipzig in Körnern - Theater der jungen Welt visualisiert Daten der Stadt im Neuen Rathaus
Nächster Artikel
Wege durch ein Land - Birk Meinhardts „Brüder und Schwestern" erzählt aus DDR-Jahren

Marktplatz in Quedlinburg

Quelle: dpa

Leipzig. Gezeigt werden unter anderem die Wismarer Georgenkirche, die Liboriuskappele im thüringischen Creuzburg und das Fachwerkhausprogramm in Quedlingburg im Harz.

In Leipzig gibt es insgesamt 27 von der Stiftung geförderte Sanierungsprojekte. Dazu zählen neben den aus der ehemaligen Paulinerkirche geretteten Epitaphien auch das Gohliser Schlösschen, die Russische Gedächtniskirche, das Mendelssohnhaus, die Peterskirche und das ehemalige Hôtel de Pologne.

php79l8U820130218221920.jpg

Das Gohliser Schlösschen.

Quelle: Volkmar Heinz

Daneben hat die Stiftung 700 Baudenkmäler in ganz Sachsen mit Fördergeldern unterstützt. Einige davon befinden sich im Leipziger Umland, beispielsweise die St. Laurentiuskirche und Schloss Altranstädt in Markranstädt, das Herrenhaus Wehlitz in Schkeuditz, die Kirche St. Peter und Paul in Delitzsch sowie die Dorfkirchen in Freiroda und Radefeld.

Die Schau im Grassi Museum für Musikinstrumente ist bis zum 17. März von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr, zu sehen.

ja/ chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Dreamhack Leipzig

    Auf der Dremhack 2017 treten die besten Computerspieler gegeneinander an. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr