Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Friedenspreisträger Kermani im Alten Rathaus in Leipzig zu Gast

Literarischer Herbst Friedenspreisträger Kermani im Alten Rathaus in Leipzig zu Gast

Am Sonntag erhielt er in Frankfurt am Main noch den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, am Mittwoch war Navid Kermani zu Gast in Leipzig. Im Alten Rathaus wurde er im Rahmen des 19. Literarischen Herbstes von Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) empfangen.

Am Mittwochabend wurde Friedenspreisträger Navid Kermani (Mitte) im Alten Rathaus von Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) empfangen.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Am Sonntag hat er in Frankfurt am Main den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegengenommen, am Mittwoch war Navid Kermani (47) in Leipzig zu Gast. Im Festsaal des Alten Rathauses sorgte der Schriftsteller, Islamwissenschaftler und Journalist für den zweiten Höhepunkt des 19. Leipziger Literarischen Herbstes. Der algerische Schriftsteller Boualem Sansal (66) hatte diesen am Dienstag feierlich eröffnet.

Der Schauspieler Christian Brückner las aus Kermanis neuestem Buch "Ungläubiges Staunen. Über das Christentum" ein Kapitel über den heiligen Franziskus, eine von über 40 Meditationen über das Christentum. Darin, wie im Gespräch mit dem Moderator der Veranstaltung Niels Beintker, geht es um Glauben, Religion und Missbrauch des Glaubens, Freundschaft, Toleranz und das Verhältnis zwischen Christentum und Islam.

Begrüßt wurde Kermani von Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) sowie Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Riethmüller dankte Jung für sein politisches Engagement gerade in der letzten Zeit in der Flüchtlingsfrage.

Janina Fleischer

Altes Rathaus, Leipzig 51.340348 12.375203
Altes Rathaus, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Dreamhack Leipzig

    Auf der Dremhack 2017 treten die besten Computerspieler gegeneinander an. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr