Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Galerie für Zeitgenössische Kunst präsentiert internationale Werke zum Thema Natur

Galerie für Zeitgenössische Kunst präsentiert internationale Werke zum Thema Natur

Die Kunstsammlung der Altana Kulturstiftung zieht von Baden-Baden weiter nach Leipzig. Bis zum 24. Mai zeigt die Galerie für Zeitgenössische Kunst einen Auszug der 600 internationale Werke umfassenden Sammlung der Stiftung.

Voriger Artikel
Die Mikroben haben das letzte Wort
Nächster Artikel
Queen rocken weiter durch Stephan Eberhardt

Georg Baselitz, Teichrohrsänger, 1972 (Ausschnitt).

Quelle: PR ALTANA

Leipzig. Künstler wie Georg Baselitz, Anna Gaskell, Roni Horn und viele andere sind darunter vertreten.

Die Ausstellung „An die Natur“ verdeutlicht, wie unterschiedlich verschiedene Künstler dieses Motiv umsetzen: etwa auf poetische, medial vermittelte oder auf existenzielle Art. Ökologie wird mit Ästhetik verbunden. Im Rahmen der Veranstaltung soll zusätzlich über die Perspektiven und die Rolle des privaten Engagements diskutiert werden.

Nach dem Aufenthalt in Leipzig wandert die Kunstausstellung weiter nach Neuss in die Langen Foundation. Die Gastsituation bringt jeweils ein neues Umfeld mit sich. Am Leipziger Ausstellungsort zeigen sich die Gebäude nach außen hin durchlässig, bilden Innen und Außen aber eine Einheit. Die Natur fließt in die vorhandenen Orte über.

„An die Natur – Die Altana Kunstsammlung“ gehört zum Projekt „Das Museum als Partner?“. Dabei handelt es sich um eine Kooperation zwischen Privaten und der Galerie für Zeitgenössische Kunst. Sie stellen sich Fragen zum Verhältnis privater und öffentlicher Interessen. 

Die Ausstellung eröffnet am 12. März um 19 Uhr und ist danach bis zum 24. Mai in der  Galerie für Zeitgenössische Kunst zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 14 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag 12 bis 18 Uhr.

Nadja Topfstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr