Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Goldene Reiter beim Filmfest Dresden verliehen - Gewinner kommen aus Kanada und Frankreich

Goldene Reiter beim Filmfest Dresden verliehen - Gewinner kommen aus Kanada und Frankreich

Die Gewinner des internationalen Wettbewerbs beim Filmfest Dresden kommen in diesem Jahr aus Kanada und Frankreich. Der mit 7500 Euro dotierte Goldene Reiter für den besten Animationsfilm ging an den Streifen „La formation des nuages“ (Kanada, Regie: Marie-Hélène Turcotte).

Dresden. Als bester Kurzspielfilm erhielt „L’Accordeur“ (Frankreich, Regie: Olivier Treiner) ebenfalls einen mit 7500 Euro dotierten Goldenen Reiter.

Insgesamt wurden in diesem Jahr nach Angaben der Veranstalter Preisgelder in Höhe von 63 000 Euro ausgeschüttet. Damit sei das Filmfest Dresden eines der am höchsten dotierten europäischen Kurzfilmfestivals. Auf dem Festival waren rund 300 Kurzfilme zu sehen, 76 davon im Wettbewerb in sechs internationalen und vier nationalen Kategorien.

php59c7db1d33201104171344.jpg

Dresden. Die Gewinner des internationalen Wettbewerbs beim Filmfest Dresden kommen in diesem Jahr aus Kanada und Frankreich. Der mit 7500 Euro dotierte Goldene Reiter für den besten Animationsfilm ging an den Streifen „La formation des nuages“ (Regie: Marie-Hélène Turcotte). Als bester Kurzspielfilm erhielt „L’Accordeur“ (Regie: Olivier Treiner) ebenfalls einen der Preise.

Zur Bildergalerie

Die mit 20 000 Euro am höchsten dotierte Festivalauszeichnung, den Filmförderpreis des sächsischen Kunstministeriums, erhielten die Macher des Kurzspielfilms „Radiostar“. Im nationalen Wettbewerb um den besten Animationsfilm erhielt „A Lost and Found Box of Human Sensation“ (Regie: Martin Wallner, Stefan Leuchtenberg) einen mit 3000 Euro dotierten Goldenen Reiter. Mit einem Preis in gleicher Höhe wurde „Viki Ficki“ der Regisseurin Natalie Spinell als bester nationaler Kurzspielfilm gekürt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr