Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Hallo ihr Hasen": Lena Meyer-Landrut begeistert in Dresden vor allem jüngere Fans

"Hallo ihr Hasen": Lena Meyer-Landrut begeistert in Dresden vor allem jüngere Fans

Flippig, ausgelassen und eine Spur überdreht - so hat sich Lena Meyer-Landrut am Samstagabend bei ihrem Konzert in Dresden präsentiert. Im nicht ganz ausverkauften Alten Schlachthof stellte die einstige Gewinnerin des Eurovision Song Contest auf ihrer aktuellen "No one can catch us"-Tour vor allem die Songs ihres neuen Albums vor.

Voriger Artikel
Symposium: Walser und Thierse über "Künste im doppelten Deutschland"
Nächster Artikel
Orte zum Sterben: Das Theatrium spielt mit dem Schmetterlingseffekt

Lena Meyer-Landrut im Dresdner Schlachthof.

Quelle: Christian Juppe

Dresden. Im Vergleich zur ersten Tour, die noch direkt auf die ESC-Euphorie aufbauen wollte, ist dieses Mal vieles reduziert. Die Säle sind kleiner, es gibt keine große Bühnenshow, stattdessen fünf Begleitmusiker, eine schlichte LED-Wand, auf der einfach "Lena" steht. Das Licht ist einfach aber wirksam.

php6f38366965201304071058.jpg

Dresden. Flippig, ausgelassen und eine Spur überdreht - so hat sich Lena Meyer-Landrut am Samstagabend bei ihrem Konzert in Dresden präsentiert. Im nicht ganz ausverkauften Alten Schlachthof stellte die einstige Gewinnerin des Eurovision Song Contest auf ihrer aktuellen "No one can catch us"-Tour vor allem die Songs ihres neuen Albums vor.

Zur Bildergalerie

Meyer-Landruts Auftritt tut das gut. Denn die große Konzertstimme samt passender Attitüde für riesige Auftritte hat sie nicht. Auch die Musik der Band ist eine Spur zu laut für die Sängerin, die trotzdem durchaus überzeugt. Besser als bei ihrem eher mäßigen Echo-Auftritt ist ihre Stimme allemal. Sie punktet vor allem mit ihrem unkonventionellen Auftritt, der ihr bereits bei Stefan Raabs ESC-Casting die Herzen zufliegen ließ - und mit ihrem merkwürdigen englischen Akzent, den sie sich in jugendlichen Jahren antrainiert haben muss.

Und Lena wirkt weiter jugendlich, springt qietschvergnügt über die Bühne, bespritzt ihre Fans mit Wasser. Davon, dass die 21-Jährige erwachsener werden wollte, ist nicht wahnsinnig viel zu sehen. Dem Publikum würde das aber wohl auch nicht gefallen. denn das ist jung, teilweise sehr jung. Kleine Mädchen dominieren den Saal, hinten und an den Rändern warten meist die Eltern, die zur Aufsicht mitgekommen sind. Und das Publikum, das den Nummernschildern rund um die Halle zu Folge aus ganz Osteutschland kommt, ist begeistert.

php8TBXK820130407105143.jpg

Vor der Bühne werden ausdauernd dutzende lila Leuchtstäbe geschwungen, Mädchen mit "Lena"-Schriftzug auf den Wangen halten Plakate hoch, klatschen mit leuchtenden Augen zu den Liedern von der Bühne. Weiter hinten tanzen Mutti (40) und Tochter (14) ausgelassen gemeinsam - das gelingt nicht jedem Künstler. Bei "Day to stay" holt Meyer-Landrut sich gar ein Mädchen aus dem Publikum auf die Bühne.

Das rund 90-minütige Konzert verläuft ansonsten ohne große Überraschungen. Dem Nicht-Fan bleiben allerdings nur wenige Lieder im Ohr hängen. Lena zweiten ESC-Song "Taken by a Stranger" wird Soft Cells "Tainted Love" untergemischt, was nicht unbedingt passt. Die Zugabe eröffnet sie mit Britney Spears' "Baby, one more time". Kurz vor Ende folgt dann endlich auch ihr großer Hit "Satellite".

Kurz danach ist Schluss, das Publikum geht nach Hause - größtenteils glücklich.

Stephan Lohse

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Eine Papierfabrik stellt sich vor: "Edle Papiere aus Gmund" im Druckkunstmuseum Leipzig. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr