Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Indie-Festival lockt erneut in die Leipziger Philippuskirche

Music With Friends Indie-Festival lockt erneut in die Leipziger Philippuskirche

Nach dem großen Premieren-Erfolg macht das Mini-Festival „Music With Friends“ die Philippuskirche in Lindenau erneut zum Konzertsaal. Zur zweiten Auflage am Freitagabend haben sich hochkarätige Leipziger Indie-Künstler angekündigt.

Volles Haus bei der Premiere von Music With Friends im März: Am 19. Juni gibt es in der Lindenauer Philippuskirche eine Neuauflage des Konzertevents.

Quelle: Toni Propeller

Leipzig. Es war ein furioses Finale bei "Music With Friedns" im März: Als Shélhôm von der Bühne zur Orgel hinauf stieg, die ersten Töne anstimmte und seine soulige Stimme durch den Kirchensaal schallte, waren die mehr als 400 Konzertbesucher einfach nur überwältigt. Die grandiose Akustik bei den Auftritten des Two-Wooden-Stones Frontmanns, Jakob Hummel, Max von Wegen und Nicolas Huart hatten im Publikum niemanden von den fast voll besetzten Kirchenbänken losgelassen – trotz Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt.

Wolldecken und dicke Pullover können am 19. Juni sicher zu Hause bleiben, wenn die beiden Organisatoren Franziska Pittner und Jörg Blumenstein ab 20 Uhr erneut eine vielversprechende Werkschau der Leipziger Songwriter-Szene präsentieren. Das Indie-Pop-Duo Talking to Turtles kommt in die Kirche, um Songs aus seinem dritten Album „Split“, vielleicht sogar in neuem akustischem Gewand zu präsentieren. Beim letzten Mal hatten Claudia Göhler und Florian Sievers noch absagen müssen, diesmal stehen sie ganz oben auf der Ankündigungsliste.

Talking to Turtles, David Jonathan und Natszo (von links) Stehen am 19. Juni auf der Bühne.

Talking to Turtles, David Jonathan und Natszo (von links) Stehen am 19. Juni auf der Bühne.

Quelle: PR

„Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“

Mit dem Sphärenpop-Musiker David Jonathan und der Loop-Songwriterin Natszo verspricht der Abend zwei weitere Auftritte hörenswerter Leipziger Gitarrenkünstler in einmaliger Atmosphäre. „Dank der riesigen Resonanz des Leipziger Publikums ist eine Neuauflage überhaupt möglich geworden“, freuen sich Pittner und Blumenstein, die einmal mehr ihre Kontakte in die Szene spielen ließen. „Alle Künstler waren hoch zufrieden und fühlten sich genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“

Mit dem Mini-Festival wird die lange Jahre leerstehende Philippuskirche in der Aurelienstraße zunehmend zu neuem Leben erweckt. Das Berufsbildungswerk Leipzig hat Pläne, das Areal bis 2016 zu einem Integrationsbetrieb mit Hotel, Gastronomie und einem für Veranstaltungen offenen Kirchsaal nutzbar zu machen. Mit offenen Armen hatten Projektleiter Wolfgang Menz und sein Team im vergangenen Jahr die Macher von Music With Friends mit ihrer Idee empfangen.

Diese sammeln bei der zweiten Auflage auch wieder für einen guten Zweck. Das Festival unterstützt diesmal das Advena Hospiz in Lindenau. Es benötigt Geld für einen Neubau im kommenden Jahr, in dem junge Schwerstkranke behandelt werden sollen. Robert Nößler

Tickets für 15/13 Euro gibt es in der Wärmehalle Süd (Eichendorffstraße 7) und im Analogsoul Hafen (Merseburger Straße 38).

www.music-with-friends.com

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Moderne Geschichtsreise: Das wieder eröffnete "Forum 1813" gibt neue Einblicke in die Ereignisse zwischen 1806 und 1813. Die Schau! des Monats August hilft, Befreiungskriege und Völkerschlacht besser zu verstehen. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr