Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Konzert in Leipzig: Stilbruch-Band reist für Straßenmusik-Marathon quer durchs Land

42 Konzerte in 14 Tagen Konzert in Leipzig: Stilbruch-Band reist für Straßenmusik-Marathon quer durchs Land

Das „New Classic“-Trio Stilbruch wollen sein neues Album „Nimm mich mit“ bei einer großen Deutschlandtournee vorstellen und dabei Spendengelder sammeln. Zwei Wochen lang wird sie in 13 Bundesländern 42 Konzerte geben. Am 1.September gastieren sie in Leipzig.

Ihre Liebe zur Straßenmusik ist groß. Daher wollen die Musiker der Dresdner Band Stilbruch nun einen Marathon mit neuem Album quer durch Deutschland machen.

Quelle: lvz

Leipzig. Ihre Liebe zur Straßenmusik ist groß. Daher wollen die Musiker der Dresdner Band Stilbruch dieser Hingabe bei 42 Innenstadtkonzerten folgen. Innerhalb von zwei Wochen möchten sie ab Ende August durch 13 Bundesländer touren. Der Grund: Ihr neues Album "Nimm mich mit" ist ab 2. September im Handel erhältlich. Die Einnahmen sollen der Hilfsorganisation "Hand in Hand for Children“ zugutekommen.

Der Auftakt des Marathons ist in Oldenburg. Am 1. September, 20 bis 23 Uhr, wird das „New Classic“-Trio dann eine Record Release Party im Leipziger Jazz- und Musik-Club Spizz am Markt schmeißen. Eintrittskarten sind noch verfügbar.

Letztes Konzert in Burgstädt

Bis 10. September reisen die Bandmitglieder Sebastian Maul (Cello und Gesang), Eli Fabrikant (Geige) und Gunnar Nilsson (Schlagzeug) dann durch 13 Bundesländer. Das letzte Konzert findet in Burgstädt (Mittelsachsen) statt.

Stilbruch wird den gesamten Marathon per Videotagebuch dokumentieren. Fahrten und Konzerte können „live mitverfolgt“ werden. Die Fans sollen so immer wissen, wo sich die Musiker gerade befinden und sie als nächstes spielen.

Erste Singleauskopplung am 19. September

Auf dem siebten Album der Jungs sind Songs wie „Komm mit mir“, „Du lebst in mir“ „Auf Deutschland“ und „Für immer“. Die erste Singleauskopplung „So wie du bist“ wird am 19. September veröffentlicht. Das Lied ist ist eine Hommage an eine Beziehung, die schon etliche Jahre tief gewachsen ist, ihre jugendliche Frische aber nie verliert. „Auf Deutschland“ handelt hingegen von den „ewig Gestrigen“ und ist ein sarkastischer Gruß an Pegida- und AfD-Anhänger.

Im Zuge ihrer „Nimm mich mit“-Tour 2016 mit einem Sinfonieorchester wird Stilbruch Leipzig wieder am 15. November, 20 Uhr, in der Peterskirche einen Besuch abstatten. Dann kostet das Hörerlebnis aber Eintritt (20,50 Euro bis 27,55 Euro).

Mehr zur Band und zum Straßenmusik-Marathon unter stilbruch.tv

Von Melanie Steitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Dreamhack Leipzig

    Auf der Dremhack 2017 treten die besten Computerspieler gegeneinander an. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr