Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Künstler reflektieren die friedliche Revolution in neuer Ausstellung im Klinger-Forum

Künstler reflektieren die friedliche Revolution in neuer Ausstellung im Klinger-Forum

Eine neue Ausstellung zur friedlichen Revolution wird am Sonntag in Leipzig eröffnet. Das Motto laute „Wir-acting in concert“, sagte die Kuratorin im Klinger-Forum Leipzig, Esther Niebel, am Freitag bei einem Rundgang.

Voriger Artikel
Leipzig hisst die Regenbogenfahne: Auftakt zur CSD-Woche mit bunter Demo und Prideball
Nächster Artikel
Hörspielsommer zurück am Leipziger Richard-Wagner-Hain

Im Klinger Forum in der Klinger Villa in Leipzig reflektiert eine neue Ausstellung die friedliche Revolution.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Die Schau wolle mit Hilfe von Fotografien, Videos, Installationen und Malereien die Frage beantworten, wie es zur friedlichen Revolution kommen konnte und was davon heute geblieben sei. Insgesamt seien knapp 20 Exponate im Klinger-Forum zu sehen.

Auf den teils großformatigen Fotos können Besucher unter anderem eine der Künstlerinnen als Wurstverkäuferin hinter einer Theke sehen. Andere Motive zeigen einen menschenleeren Leipziger Hauptbahnhof aus dem Jahr 1988 oder einen Ost-Fahrkartenverkäufer. Zudem gebe es einen knapp einstündigen Film, in dem nach und nach ein  Meer von Teelichtern angezündet werde - ein symbolträchtiges Element der friedlichen Revolution, so die Kuratorin.

Die Exponate stellen die Frage nach dem „Wir“ zur Wendezeit und heute. „Wir wollen einen emotionalen Zugang ermöglichen. Was wir nicht wollen ist eine Deutungshoheit“, sagte Niebel. Die Schau läuft bis zum 7. September.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr