Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Museum gibt gestohlene Spitzmaus-Mumie an Ägypten zurück

Leipziger Museum gibt gestohlene Spitzmaus-Mumie an Ägypten zurück

Das Ägyptische Museum in Leipzig hat einen Mini-Sarkophag mit einer rund 2300 Jahre alten Spitzmaus-Mumie an Ägypten zurückgegeben. Beamte nahmen den kleinen Holzsarg, der eine vergoldete Maus auf dem Deckel hat, am Dienstag am Flughafen Kairo entgegen.

Voriger Artikel
Mangel an Proberäumen in Leipzig – Linke und Die Villa laden zu Diskussionsforum
Nächster Artikel
Weltbürger, Stardirigent, Förderer - Kurt Masur wird heute 85 Jahre alt

Kämpft weiter um den Verbleib der Steindorff-Sammlung in Leipzig: der Kustos des Ägyptischen Museums, Dietrich Raue.

Quelle: Andreas Döring

Kairo/Leipzig. Ihre letzte Ruhe soll die weit gereiste Maus jetzt im Ägyptischen Museum am Tahrir-Platz in Kairo finden. Dass die Spitzmaus im alten Ägypten verehrt wurde, ist in historischen Texten überliefert.

Die Mumie und der knapp 20 Zentimeter lange Sarg waren im Jahr 1948 in Tuna al-Gabal ausgegraben worden. Auf undurchsichtigen Wegen landete der Sarg nach Angaben der ägyptischen Behörden 1964 bei einem Händler in Amsterdam. „Nachdem sich kürzlich herausgestellt hat, dass dieses 1991 angekaufte Stück Ägypten sehr wahrscheinlich nicht auf legalem Wege verlassen hat, haben wir zusammen mit der ägyptischen Botschaft in Berlin die Rückgabe organisiert“, sagte Dietrich Raue, Kustos des Ägyptischen Museums Georg Steindorff in Leipzig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr