Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Oper widmet sich zu Wagner-Festtagen dem Frühwerk des Komponisten

„Das Liebesverbot“ Leipziger Oper widmet sich zu Wagner-Festtagen dem Frühwerk des Komponisten

Am Wochenende steht die Leipziger Oper ganz im Zeichen Richard Wagners. Das Konzerthaus widmet sich dem Komponisten mit Aufführungen seiner Frühwerke – und zeigt so verschiedene Facetten des berühmten Leipzigers.

Die Leipziger Oper feiert am Wochenende die Wagner-Festtage. (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Leipziger Oper widmet die diesjährigen Wagner-Festtage dem Frühwerk des Leipziger Komponisten. Von Freitag bis Sonntag führt das Ensemble „Die Feen“, „Das Liebesverbot“ und „Rienzi“ auf. Wie das Konzerthaus am Mittwoch mitteilte, will die Oper so die verschiedenen Facetten Richard Wagners zeigen.

Auftakt der Festtage 2016 macht am Freitag um 19.30 Uhr „Das Liebesverbot“. Wagners einzige Große Komische Oper in der Inszenierung von Aron Stiehl zeigt den Komponisten von einer ungewohnt humorvollen Seite. Am Sonnabend folgt um 18 Uhr Wagners erste vollendete Oper. „Die Feen“, eine Liebesgeschichte, ist opulent und bewegt sich zwischen verschiedenen Zeiten. Mit „Rienzi, der Letzte der Tribunen“ schließen die Leipziger Wagner-Festtage am Sonntag um 15 Uhr.

Die Leipziger Oper ist nach eigenen Angaben weltweit das einzige Opernhaus, das alle – in Kooperation mit den Bayreuther Festspielen produzierte – Frühwerke des Komponisten im Repertoire hat. Richard Wagner, 1813 in der Messestadt geboren, gilt als einer der bedeutendsten deutschen Musiker.
 
Weitere Informationen und Karten unter www.oper-leipzig.de.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Fotografieren Sie Ihre buntesten Momente in Leipzig und der Region und nehmen Sie am Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig teil. Die schönsten Bilde... mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Der erste Direktor und Mitbegründer der Leipziger Zeichen-Akademie prägte 40 Jahre lang die Künstlerszene in Sachsen - unter anderem als Goethes Zeichenlehrer. Eine Ausstellung im Schillerhaus Leipzig ehrt Adam Friedrich Oesers. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr