Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzigs Gewandhaus-Kapellmeister Riccardo Chailly wird Musikdirektor der Mailänder Scala

Leipzigs Gewandhaus-Kapellmeister Riccardo Chailly wird Musikdirektor der Mailänder Scala

Gewandhauskapellmeister Riccardo Chailly wird ab Januar 2015 neuer Musikdirektor der Mailänder Scala. Das teilte der Bürgermeister von Mailand, Giuliano Pisapia, laut Nachrichtenagentur Ansa am Dienstag nach einer Vorstandssitzung des Opernhauses mit.

Voriger Artikel
Clueso kommt 2014 nach Leipzig: Konzert im Dezember in der Arena
Nächster Artikel
Schmonzette ohne Flöte: Weihnachten mit The Fuck Hornisschen Orchestra

Riccardo Chailly wird neuer Musikdirektor der Mailänder Scala.

Quelle: Volkmar Heinz

Mailand/Leipzig. „Eine wundervolle Nachricht“, sagte er.

Der Italiener Chailly ist seit 2005 Gewandhauskapellmeister in Leipzig, im Juli hatte er seinen Vertrag bis 2020 verlängert. Auf sein Engagement in Leipzig werde der neue Posten in Mailand keine Auswirkungen haben, sagte Gewandhaus-Sprecher Dirk Steiner. „Wir freuen uns, dass er das macht.“

Der 60-Jährige wird Nachfolger von Daniel Barenboim, der das Mailänder Opernhaus Ende 2014 und damit zwei Jahre früher als ursprünglich geplant verlässt. Der vorzeitige Abschied das Stardirigenten, der auch Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper ist, war Ende Oktober bekanntgeworden. Schon damals war Chailly als möglicher neuer Musikdirektor im Gespräch.

In den Verträger sei jeweils eine bestimmte Anzahl von Dirigaten fest vereinbart, erläuterte Gewandhaus-Sprecher Steiner. In der Saison 2014/15 werde Chailly in Leipzig sogar noch etwas mehr Konzerte leiten als in der aktuellen Spielzeit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr