Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Limp Bizkit sind zurück und spielen in Leipzig

Limp Bizkit sind zurück und spielen in Leipzig

Bereits im letzten Jahr machte die Band, die die späten Neunziger und die frühen Nullerjahre mit ihrer Mischung aus harten Rock-Riffs und lässigen Hip-Hop-Beats begeisterte, wieder von sich reden.

Leipzig. Erste Konzerte in Originalbesetzung folgten, für Ende 2010 wurde bereits ein neues Album angekündigt und jetzt ist es offiziell: Limp Bizkit spielen am 21. September live im Leipziger Haus Auensee.

Fred Durst, Wes Borland, Sam Rivers, John Otto und DJ Lethal gründeten die Band Limp Bizkit im Jahr 1995. Mit ihrem zweiten Studioalbum „Significant Other“ (1999) kam der Durchbruch und die Band begann in den folgenden Jahren Auszeichnungen für ihren Sound zu sammeln, der mit „Nu Metal“ oder „Crossover“ schnell auch eine Bezeichnung gefunden hatte. Neben drei Grammy-Nominierungen blicken die Künstler bereits auf mehr als 35 Millionen verkaufte Alben zurück.

Im Jahr 2003 wurde es sehr ruhig um die Band von Fred Durst: Nach dem riesigen Erfolg mit der Coverversion von The Whos „Behind Blue Eyes“, nach dem Aussteigen und Zurückkommen von Bandmitgliedern und einem Best-Of-Album war wenig von den Herren zu hören, die zuvor mit den Singles „Nookie“ oder „Rollin’“ in den Top-Ten waren.

In diesem Jahr kommt das Quintett aus Jacksonville, Florida zurück und hat seinen gewohnt lauten Sound dabei, wenn es sein im Juni 2010 erscheinendes Albums „Gold Cobra“ performen wird.

Neben einem Auftritt in Berlin halten Limp Bizkit auf ihrer Welttournee nur noch ein weiteres Mal in Ostdeutschland. Dieser Halt ist im Leipziger Haus Auensee.

Der Vorverkauf ist gestartet und das Rennen um Tickets für das Konzert der US-Amerikaner läuft, denn wann gibt es eine Band, die eigentlich für größere Dimensionen steht, schon einmal in überschaulichen Konzertsälen wie dem Haus Auensee zu erleben?

Holger Günther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr