Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Luther und die Fürsten“: Reformations-Schau in Torgau öffnet für das Publikum

„Luther und die Fürsten“: Reformations-Schau in Torgau öffnet für das Publikum

Rund 250 Objekte sind zu sehen, darunter die berühmten 95 Thesen Luthers: Die Nationalausstellung „Luther und die Fürsten“ in Torgau ist seit Freitag für das Publikum geöffnet.

Voriger Artikel
"Kultur hält Türen offen": Diskussion über Rolle der Kultur in schwierigen politischen Fragen
Nächster Artikel
Bob Dylan gastiert in Leipzig – Konzert im Gewandhaus ist Auftakt der Deutschlandtour

Bildnis Martin Luthers, Kopie nach einem Gemälde von Cranach.

Quelle: LVZ Archiv

Torgau. Die Schau im  Schloss Hartenfels ist die erste von vier Ausstellungen zum Reformationsjubiläum. Sie widmet sich den politischen Rahmenbedingungen der Reformation. 

Am Donnerstag waren die Torgauer schon zu einem Bürgerfest anlässlich der Eröffnung eingeladen. „Es ist ja auch eine Ausstellung für die Bürger der Stadt. Es sind viele Besucher gekommen und es war eine gute Stimmung“, sagte eine Sprecherin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden.    

Zum 500. Jahrestag der Reformation soll es in Berlin, Eisenach und Wittenberg drei weitere Ausstellungen geben. Die Schau in Torgau ist bis zum 31. Oktober 2015 zu sehen. Martin Luther (1483-1546) hatte als Universitätsprofessor in Wittenberg mit seinen 95 Thesen gegen den Ablasshandel die Reformation in Gang gesetzt. Er soll sie an die Tür der Schlosskirche Wittenberg geschlagen haben.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr