Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Maler Anselm Kiefer präsentiert in Leipzig seine Bücher

Ausstellung Maler Anselm Kiefer präsentiert in Leipzig seine Bücher

Zum ersten Mal seit 25 Jahren präsentiert der Maler Anselm Kiefer seine Werke in Deutschland. Ab Samstag (27. Februar) bis zum 16. Mai 2016 zeigt das Leipziger Museum der Bildenden Künste die Ausstellung «Die Welt - ein Buch».

Unter der Überschrift "Die Welt - Ein Buch" präsentiert die Schau ab 27. Februar Arbeiten des Malers und Bildhauers.

Quelle: Hendrik Schmidt/dpa

Leipzig. Zum ersten Mal seit 25 Jahren präsentiert der Maler Anselm Kiefer seine Werke in Deutschland. Ab Samstag (27. Februar) bis zum 16. Mai 2016 zeigt das Leipziger Museum der Bildenden Künste die Ausstellung «Die Welt - ein Buch», wie Direktor Hans-Werner Schmidt am Freitag mitteilte.

Im Zentrum der Schau stehen die malerisch gestalteten Künstlerbücher des 70-Jährigen. Die mehrfach geschichteten, teils mit Zerfallsspuren zersetzten Bände werden in Vitrinen präsentiert. Dazu kommen großformatige Objekte und kleinere Broschüren, in die fotografische Arbeiten eingeflossen sind.

Kiefer thematisiert vor allem deutsche und französische Literatur, setzt sich aber auch mit der deutschen Geschichte auseinander. So werden etwa die Nibelungensage und die von der Wehrmacht geplante Invasion Großbritanniens aufgegriffen.

Der Künstler wurde 1945 in Donauschingen nahe der französischen Grenzen geboren. Seit 1991 lebt und arbeitet er in Frankreich. Kiefer wurde 2008 mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr