Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Oper, Gewandhaus und Centraltheater protestieren gegen Sparpläne

Oper, Gewandhaus und Centraltheater protestieren gegen Sparpläne

In einem gemeinsamen Appell richten sich der kommissarische Opernintendant Alexander von Maravic, Gewandhausdirektor Andreas Schulz und Centraltheater-Intendant Sebastian Hartmann gegen die für Dezember 2010 geplante Novellierung des Kulturraumgesetzes durch den Sächsischen Landtag.

Leipzig. In dem Offenen Brief an die Bürger der Stadt betonen sie die dramatische Lage, wonach die beabsichtigte Kürzung von Mitteln in Millionenhöhe in gleicher Höhe von der Stadt an die drei großen Kultureigenbetriebe Leipzigs weitergegeben werden sollen. Zugleich verweisen sie auf die drastischen Konsequenzen - von der Reduzierung des künstlerischen Angebots bis hin zur Schließung ganzer Sparten. "Kaputtgesparte Opern,Theater und Konzerthäuser sind ein nicht nur finanzielles, sondern vor allem auch geistiges Armutszeugnis", heißt es.

Darum rufen von Maravic, Schulz und Hartmann die Bürger auf, sich in Unterschriftenlisten einzutragen und damit von Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) und Sächsischem Landtag zu fordern, die Novellierung des Kulturraumgesetzes zu verhindern. Gleichsam wird an Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) und die Mitglieder des Stadtrats appelliert, die drohende Mittelkürzung abzuwenden. r.

Die Unterschriftenlisten liegen ab sofort in allen drei Kulturstätten aus. Künstler und Mitarbeiter der Oper Leipzig planen ab 11. Oktober jeden Montag um 13 Uhr in der Kassenhalle eine "Aktion Kunst"

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr