Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Party unterm Kohlebagger: 20.000 Musikfans feiern beim Melt-Festival

Ferropolis Party unterm Kohlebagger: 20.000 Musikfans feiern beim Melt-Festival

Rund 20.000 Musikbegeisterte feiern seit Freitag beim Melt-Festival auf dem Gelände des ehemaligen Tagebaus in Ferropolis bei Gräfenhainichen. Auf dem Programm stehen Auftritte von 150 Acts.

Besucher des Melt! Festivals feiern vor der Main Stage.

Quelle: dpa

Gräfenhainichen . Elektro-Musik, Seilbahnfahrten und Yoga: Die Veranstalter des Melt-Festivals in Ferropolis bei Gräfenhainichen (Landkreis Wittenberg) ziehen eine erste, positive Zwischenbilanz. Der Mix aus elektronischen Konzerten und bunten Aktivitäten komme bei den Besuchern gut an, sagte ein Festivalsprecher am Samstag.

20.000 Besucher und 150 Live-Acts: In Ferropolis wird an diesem Wochenende wieder das Melt-Festival gefeiert. Fotos: dpa

Zur Bildergalerie

Rund 20.000 Musikbegeisterte tummelen sich seit Freitag auf dem Gelände des ehemaligen Tagebaus. Die ersten Fans reisten bereits am Donnerstag an. Zu den Höhepunkten am Freitagabend gehörte der Auftritt der Dreampop-Band M83. Insgesamt gibt es zehn Bühnen auf dem Areal. Auf dem Plan stehen unter anderem das House-Duo Disclosure, die Hip-Hop-Formation Deichkind sowie die Indie-Rockband Two Door Cinema Club.

Festivalgänger können neben den Auftritten von 150 Acts auch an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Unter anderem warten Yogastunden, Aerobicübungen und Seilbahnfahrten auf die Besucher. Das nahezu ausverkaufte Festival endet am Sonntag.

LVZ

Ferropolis 51.750419 12.437173
Ferropolis
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Wave-Gotik-Treffen
    Wave Gotik Treffen

    Das Wave-Gotik-Treffen Leipzig feierte 2016 sein 25-jähriges Bestehen. Einen Rückblick mit vielen Fotos gibt es in unserem Special. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr