Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Rock The Nation“-Festival zieht nach Leipzig

„Rock The Nation“-Festival zieht nach Leipzig

Das „Rock the Nation“-Festival zieht in diesem Jahr von der Freilichtbühne Ferropolis (Sachsen-Anhalt) in die Arena Leipzig. Die Konzerte sollen damit wetterunabhängiger werden und Publikum aus einem größeren Einzugsgebiet ansprechen, teilten die Organisatoren am Dienstag mit.

Leipzig.  

Das Zwei-Tages-Festival versammelt am 25. und 26. Juni vor allem Rock-Urgesteine auf der Bühne. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Foreigner, Journey, Saga, Manfred Mann's Earth Band, Kansas, Mr. Big, Night Ranger, FM, Unbuttoned Heart, Thin Lizzy und Survivor. Die Bands treten zeitversetzt am 24. und 25. Juni auch auf der Loreley-Freilichtbühne in St. Goarshausen auf. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

dpa / mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr