Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rund 74.000 Bachfest-Besucher - Ticketumsatz mit 16 Prozent Plus

Bachfest Rund 74.000 Bachfest-Besucher - Ticketumsatz mit 16 Prozent Plus

Volle Konzerte, zufriedene Musiker und glückliche Veranstalter - am Sonntag ist das zweiwöchige Bachfest in Leipzig und Umgebung zu Ende gegangen. Insgesamt 124 Veranstaltungen fanden im Rahmen des Festivals statt, dass sich zum Treffen der internationalen Bach-Gemeinde entwickelt hat.

Veranstaltung Huldigungsmusiken in der Peterskirche im Rahmen des Bachfests.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Mehr als 74.000 Besucher aus 34 Ländern und nahezu ausverkaufte Konzerte haben das diesjährige Leipziger Bachfest zu einem Erfolg gemacht. Das Festival habe sich „zum Drehkreuz und Anziehungspunkt“ für Stars der Barockmusikszene, für Chöre und Orchester, Experten, Wissenschaftler, Bach- und Musikliebhaber aus aller Welt entwickelt, resümierte Intendant Dettloff Schwerdtfeger am Sonntag. Inzwischen treffe sich die internationale Bach-Gemeinde in Leipzig, „das Bach-Fest ist aus der weltweiten Festivallandschaft nicht mehr wegzudenken“.

Unter dem Motto „So herrlich stehst Du, liebe Stadt“ kamen bei 124 Veranstaltungen seit dem 12. Juni in Leipzig und Umgebung 455 Werke von 141 Komponisten zur Aufführung. Nach Angaben des Bach-Archivs traten 185 Solisten, 23 Ensembles und 22 Chöre auf. Zu den Gästen gehörten die Dirigenten Sir John Eliot Gardiner, Philippe Herreweghe und Hans-Christoph Rademann. Der Umsatz durch den Ticketverkauf stieg gegenüber dem Vorjahr um 16 Prozent.

Das nächste Bachfest findet vom 10. bis 19. Juni 2016 unter dem Motto „Geheimnisse der Harmonie“ statt, der Ticketverkauf beginnt am 15. Oktober. Johann Sebastian Bach (1685-1750) lebte bis zu seinem Tod fast 30 Jahre in Leipzig, wo viele seiner Werke entstanden und wo er  Kantor des Thomanerchores war.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Dreamhack Leipzig

    Auf der Dremhack 2017 treten die besten Computerspieler gegeneinander an. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Leipzig gilt als der Geburtsort der modernen Psychologie. Wie früher und heute im Geist geforscht wurde ist vom 14. September bis zum 16. Dezember 2016 in der Ausstellung "Psychologie in Leipzig - Geburt einer Wissenschaft" zu sehen. Besucher können sowohl Beobachter als auch Versuchsperson sein. Unsere Schau des Monats November! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • So war das damals...
    So war das damals...

    Dies ist ein Geschichtenbuch der besonderen Art: Leserinnen und Leser der Leipziger Volkszeitung erzählen Erlebnisse aus ihrer Kindheit und Jugend,... mehr