Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Sex And The City 2" lässt Label, Lust und Liebe unter der Sonne Abu Dhabis flirren

"Sex And The City 2" lässt Label, Lust und Liebe unter der Sonne Abu Dhabis flirren

Leipzig. Die erfolgreiche TV-Serie „Sex And The City“ um Kolumnistin Carrie Bradshaw und ihre Freundinnen hält zum zweiten Mal Einzug in die Kinos.

Zwei Jahre nach der Hochzeit ist auch in der Traumbeziehung von Carrie (Sarah Jessica Parker) und Mr. Big (Chris Noth) – wenig en vogue – der schnöde Alltag eingekehrt. Während Fashionista Carrie liebend gern ihre umfangreiche Garderobe auf Kinopremieren und ähnlichen New-Yorker-Trend-Events spazieren führt, bevorzugt ihr Angetrauter den ruhigen Fernsehabend auf dem Sofa mit Essen vom Lieferdienst. Als dann auch noch ein TV-Gerät im Schlafzimmer Einzug hält, verschaffen sich die ersten Zweifel Gehör. Ist aus der Traumbeziehung, die so ganz anders sein sollte als das typische Kinder-Küche-Karriere-Modell, doch eine ganz normal-langweilige Ehe geworden?

Auch Carries Busenfreundinnen hadern mit ihrem Leben. Übermutter Charlotte (Kristin Davis) wächst die Familie über den Kopf, Karrierefrau Miranda (Cynthia Nixon) sieht als Anwältin in einer Top-Kanzlei für sich selbst keine Zukunft mehr. Und Sexaholic Samantha (Kim Cattrall) versucht mit Bergen von Hormonpillen dem natürlichen Alterungsprozess ein Schnippchen zu schlagen.

Da passt es ganz wunderbar, dass ein Scheich aus Abu Dhabi das stylische Damenquartett in seinen sieben-Sterne-Hotelpalast einlädt – persönliche  Butler, Luxuskarossen und Rund-um-die-Uhr-Cocktailversorgung inklusive. Zwischen Wüstendinner, Kamelausritt und heißen Partynächten stellen sich die Freundinnen ihren ganz persönlichen Lebenslügen.

Und auf Carrie wartet unter der heißen arabischen Sonne ein Abenteuer, das sie komplett aus der Fassung bringt...

Eingefleischte „Sex And The City“-Fans kommen bei der neuen Produktion von Regisseur und Co-Drehbuchautor Michael Patrick King (zusammen mit Darren Star) voll auf ihre Kosten: Mehr als zwei Stunden lang sorgen Glanz und Glamour, temporeiche, witzige Dialoge, hohe Absätze und farbenprächtige, orientalisch angehauchte Outfits, die wieder von der Designerin Patricia Field entworfen wurden, für eine optische Party. Stars wie Liza Minnelli, Miley Cyrus und Penélope Cruz haben Gast-Auftritte.

Weil King bei den Dreharbeiten, die in Marokko stattfanden, mehr Platz hatte, als in den engen Apartments von Manhattan, hat er das auch richtig ausgekostet. In Interviews nannte er Streifen aus den 1930ern und Filme von Regisseur David Lean („Lawrence von Arabien“) als seine Inspiration. Auch die Schwulen-Hochzeit zwischen Carries Freund Stanford (Willie Garson) und Anthony (Mario Cantone) wird mit echten Schwänen, einem Männerchor und klassischen Fräcken zu einer einzigen Extravaganz.

Am Ende aber konzentriert sich alles wieder auf das glamouröse Quartett. Nachdem Samantha einen Mann sausen lässt, um den Abend mit Carrie, Miranda und Charlotte zu verleben, bringt sie es auf den Punkt: „Wir haben es uns damals geschworen: Männer, Babys, wir sind Freunde für Leben.“ Das gilt sicher auch für alle Fans von „Sex and the City“.

Annett Riedel/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr