Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tschechische Kultur zu Gast in Leipzig beim Theater-Festival "Off Europa"

Tschechische Kultur zu Gast in Leipzig beim Theater-Festival "Off Europa"

Bis zum 26. September möchte das Festival "Off Europa 2010" das Interesse für die aktuelle tschechische Theaterlandschaft wecken. Dazu haben das LOFFT, das UT Connewitz, die naTo, der Raum der Kulturen sowie das Dresdner Societaetstheater Vertreter von Tschechiens freier Theater- und Tanzszene eingeladen.

Leipzig/Dresden. Schon vor der Eröffnung des Bühnenprogramms am 20. September im UT Connewitz durch das Theaterstück "Erkan" von Handa Gote (Beginn 20 Uhr) stimmen das Kino Casablanca in Dresden und die Kinobar Prager Frühling mit ihren tschechischen Filmtagen auf das Festival ein. In Dresden wird am 16. September um 20 Uhr "Der Dorflehrer" gezeigt, ein Drama über zwei Liebende, die Schwierigkeiten haben, zu einander zu finden. Die Kinobar zeigt am 18. September den Film „Igelfreundschaft“ aus den 1960er Jahre, der die rührende Geschichte eines Jungen erzählt, der seiner Klassenkameradin ihr Haustier zurückbringt.

Das gefeierte Ensemble Handa Gote bringt zur Eröffnung des Hauptprogramms des Festivals Bilddokumente aus Zeiten des Sozialismus mit: Es kombiniert historische Aufnahmen, die Amateure einst auf Super-8-Filme bannten mit Dias, die nicht selten aus dem Privatfundus verschiedenster Familien stammen. Auf den Originalton der Aufnahmen verzichtet die Crew und fügt der mehrteiligen Projektion stattdessen Live-Musik der in Tschechien bekannten Gruppe B4 bei.

Performance, Theater und Co.

Im Verlauf des Festivals sind im LOFFT, der zentralen Spielstätte der Tage, fünf Theaterproduktionen zu sehen: Das Tanzduo Tereza Lenerová und Einat Ganz läutet mit "Proměnná" die Vorstellungen des 21. Septembers ein. Ihnen folgt der Choreograph Milan Loviška mit seiner Tanzperformance "My Art: Who’s Frank?" Los geht es um 20 Uhr.

Mit der Sprechperformance "Evropané (Europeans)" gastiert die Theatergruppe Boca Loca Lab am 22. September um 20 Uhr in der Messestadt.

Die Doppelveranstaltung der Choregraphin Věra Ondrašíková namens "15 Steps" und die Aufführung von "The Amnesic Days of the Polar Nights" des Ensembles um Ioana Mona Popovici und Jamu Brno bilden das Highlight des 24. Septembers im LOFFT (Beginn: 20 Uhr).

 

Zum Abschluss des Festes spielt die Gruppe DVA ihren Stilmix aus Zirkus-, Cabaret-, Tango-, Beatboxelementen und kombiniert diese mit Popsongs sowie Electro- und Akustik-Klängen. Am 25. September treten sie im Plagwitzer Raum der Kulturen in der Engertstraße 23 auf und am 26. September geht es um 20 Uhr im Societaetstheater Dresden weiter.

Im Jahr 1992 wurde das heutige Festival "Off Europa" unter dem Namen "MANöVER" initiiert. Die ersten Gäste kamen aus dem unmittelbaren Nachbarland Tschechien. Spätere Erkundungsreisen und Ausgaben von "Off Europa" brachten bald Beiträge aus Serbien, Rumänien, Bulgarien und der Türkei nach Leipzig. Im Jahr 2010 ist der Fokus wieder auf Tschechien, genauer Tanz-, Theater und Performancekunst aus der Region, gerichtet.

Weitere Infos finden Sie auf den Webseiten des LOFFT des UT-Connewitz, der naTo sowie im Programm des Societaetstheaters Dresden. Das komplette Kinoprogramm der tschechischen Filmtage finden Sie auf den Internetpräsenzen der Kinobar Prager Frühling sowie des Kinos Casablanca.

Holger Günther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2017/2018 im Schauspiel Leipzig. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr