Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
UT Connewitz erhält „Silberne Halbkugel“ – Denkmalspreis für Engagement des Vereins

UT Connewitz erhält „Silberne Halbkugel“ – Denkmalspreis für Engagement des Vereins

Der Förderverein des UT Connewitz in Leipzig ist mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet worden. Wie es in einer Mitteilung des stiftenden Nationalkomitees für Denkmalschutz heißt, wurde die "Silberne Halbkugel" am Montagnachmittag in der Wismarer Kirche St.

Voriger Artikel
Herbert Grönemeyer begeistert 2500 Besucher im Haus Auensee in Leipzig
Nächster Artikel
Die Toten Hosen starten heute Abend Jubiläumstour in ausverkaufter Arena Leipzig

Das Team vom UT Connewitz auf der Bühne des Hauses. (Archivfoto)

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Georgen an Vertreter des Vereins übergeben. Zusammen mit den engagierten Leipzigern wurden fünf weitere Preisträger mit der seit 1978 jährlich vergebenen Trophäe geehrt.

Wie es in der Begründung der Jury heißt, sollte der Verein für sein „tatkräftiges, generationsübergreifendes, ehrenamtliches Engagement zur Erhaltung und Revitalisierung eines der ältesten originalgetreu erhaltenen Filmtheater Deutschlands, das denkmalgeschützte UT Connewitz“ honoriert werden. Seit Gründung 2001 arbeitet die Gruppe an der Reaktivierung des 1992 geschlossenen und danach allmählich verfallenen Gebäudes in der Wolfgang-Heinze-Str. 12a. In Eigeninitiative sid seither unter anderem das Dach des Gebäudes, der Boden im Veranstaltungssaal, die Heizungsanlage, der Innenputz sowie der angedeutete Portikus rings um die Kinoleinwand restauriert worden.

php04f6c90eca201201181249.jpg

Leipzig. Der Förderverein des UT Connewitz in Leipzig ist mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet worden. Wie es in einer Mitteilung des stiftenden Nationalkomitees für Denkmalschutz heißt, wurde die "Silberne Halbkugel" am Montagnachmittag in der Wismarer Kirche St. Georgen an Vertreter des Vereins übergeben.

Zur Bildergalerie

Parallel zur Preisverleihung am Montag würdigte auch Sachsens Innenminister Markus Ulbig in einer Stellungnahme das Wirken des Vereins. „Das UT Connewitz ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie engagierte Bürger mit Herzblut und Leidenschaft ein Denkmal bewahren und ihm sogar neues Leben verleihen können. Diese Initiative hat dem Stadtteil neue Impulse gegeben und ist gleichzeitig ein Vorbild für andere“, ließ der Innenminister erklären.

Am 25. Dezember 2012 wird im historischen Lichtspieltheater der 100. Jahrestag der ersten Kinovorführung gefeiert. Mit Viggo Larsens Stummfilm „Die schwarze Katze, 2. Teil“ begann einstmals die lange Veranstaltungstradition im damals noch "Cammerlichtspiele" genannten Gebäude. Seinen bis heute währenden Namen erhielt das Haus mit der Umbenennung in Union-Theater Connewitz in den 1920er Jahren.

In Zeiten der DDR wandelte sich das Kino auch zu einem Treffpunkt der Leipziger Subkulturen. Heute finden hier neben Filmvorführungen auch Konzerte, Lesungen und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Zudem wird das Gebäude wegen seines morbid-schönen Charmes gern für Film- und Videodrehs gebucht.

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Schauspiel Leipzig
    Mikrologo Schauspiel Leipzig

    Theater in Leipzig: Höhepunkte, Premieren, Spielplan und Angebote der Spielzeit 2016/2017 im Schauspiel Leipzig mehr

  • Farbspiele
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2018 farbenfrohe Fotos

    Beim Fotowettbewerb der Sparkasse Leipzig kann nun über die zwölf Kalendermotive abgestimmt werden. Das Voting endet am 31. August 2017. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die deutsche Kleingärtnerbewegung hat eine über 200-jährige wechselvolle Geschichte, die im Deutschen Kleingärtnermuseum weltweit einzigartig dokumentiert ist. Zur Schau des Monats! mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr