Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vokalpop im Werk II: Wise Guys schauen auf ihrer "Klassenfahrt" in Leipzig vorbei

Vokalpop im Werk II: Wise Guys schauen auf ihrer "Klassenfahrt" in Leipzig vorbei

„Klassenfahrt“ heißt das neue Album der Wise Guys. Am 26. März macht das Vocal-Ensemble damit um 20 Uhr Halt im Leipziger Werk II. Die fünf Kölner Sänger begeistern jährlich 180.000 Fans live mit ihren Bariton-, Tenor- und Bass-Stimmen.

Voriger Artikel
Restaurierte „Dame in Weiß“ von Tizian ist in Dresden zu sehen
Nächster Artikel
Schweizer holt Digitales auf die Bühne der GfZK

Die Wise Guys beim Konzert 2008 in Leipzig. (Archivfoto)

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Die Zuschauer können sich beim Konzert auf bunte Outfits und eine spektakuläre Licht- und Bühnenshow freuen.

„Wir machen Popmusik. Ohne Instrumente. Mit Spaß, Begeisterung und Leidenschaft. Oft witzig, manchmal ernst und auch mal traurig.“, so beschreibt die Band ihre Musik. Ihr neues Album „Klassenfahrt“ landete schon kurz nach der Veröffentlichung am 29. Januar auf Platz zwei der deutschen Album-Charts. Somit knüpften sie an ihren Erfolg des Vorgängeralbums „Frei!“ an, welches 2009 mit einer goldene Schallplatte geehrt wurde.

Auf ihrem neuen Album begeistern sie mit Lieder wie „Im Flugzeug“, „Das ist der Hammer“ und „Lisa“. Von Pop bis Ballade wechselt der Stil. „Lisa“ ist ein gefühlvoller Song, der die wahre Geschichte eines Mädchens erzählt, deren Eltern sich getrennt haben. „Latein“, „Lass die Sonne scheinen“ und „Mein neues Handy“ sind weitere herausragende Titel unter den insgesamt 17 Songs.

Daniel Dickopf, Edzard Hüneke, Marc Sahr, Nils Olfert und Ferenc Husta gehören als Wise Guys zu den erfolgreichsten Vokalsänger Deutschlands. Insgesamt haben sie bereits zehn Studioalben aufgenommen und blicken auf eine über 15-jährige Entwicklung zurück. Erst mit dem neuen Album „Klassenfahrt“ stieß Nils Olfert zu den Sängern hinzu, er ersetzt den 2008 ausgeschiedenen Clemens Tewinkel und tritt auf dem neuen Album bei „Mitsommernacht bei Ikea“ in den Vordergrund.

Internet: www.werk-2.de

Nadja Topfstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Der Leipziger Opernball „Moskauer Nächte“ lädt am 4. November aufs Parkett. Hier finden Sie Infos und Fotos zum Event. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr