Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bildung
Feierliche Investitur an der Leipziger Alma mater
Erst Amtskette umgehängt, dann Handschlag: Uni-Rektorin Beate Schücking und ihr kurzzeitiger Amtsvorgänger Martin Schlegel beim Fesakt der Investitur.

Feierliche Investitur an Leipzigs Uni: Nach der Wiederwahl von Professorin Beate Schücking im Januar ist am Freitag ihre neuerliche Amtseinführung über die Bühne gegangen. Die 61-jährige Medizinerin leitet die Uni seit 2011 und nunmehr weitere fünf Jahre. Auch Sachsens Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange gratulierte.

  • Kommentare
mehr
Vorschlag von Initiativgruppe, Trennung von Freiheitsdenkmal
Der Matthäikirchhof

Die Pläne für den Matthäikirchhof zwischen Runder Ecke und Großer Fleischergasse nehmen konkrete Formen an. Auf dem Gelände in der City soll Bildungsort entstehen. Bald soll der Stadtrat entscheiden.

  • Kommentare
mehr
Deutschlands Hirnforscher tagen in Leipzig
Gehirn

Aktuell treffen sich gut 1000 Neurophysiologen in Leipzig. Ihre Themen sind unter anderem die Behandlung von Depressionen mit Strom oder Magnetfeldern, das Training des Gehirns mit Nahrungsergänzungsmitteln und die durch die Ice-Bucket-Challange bekannte Krankheit ALS.

  • Kommentare
mehr
Paukenschlag der Paläogenetik
Im Reinraum des Leipziger Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie analysiert Matthias Meyer Sedimentproben auf DNA-Fragmenten ausgestorbener Arten.

Für einen Paukenschlag in der Paläogenetik haben Forscher des Leipziger Max-Planck-Institutes für evolutionäre Anthropologie (Eva) gesorgt. Waren bisher fossile Knochen für die Erbgutanalyse zum Existenznachweis längst ausgestorbener Tiere und Urmenschen nötig, so reichen nun DNA-Anhaftungen an Staub und Sand zur Identifizierung.

  • Kommentare
mehr
Marcel Machill reagiert
Der Leiter der Abteilung Journalistik der Universität, Marcel Machill (Archivbild)

Der Immatrikulationsstopp für den Journalistik-Masterstudiengang an der Universität Leipzig stößt auf scharfe Kritik. Der Leiter der Abteilung Journalistik der Universität, Marcel Machill bezeichnete es als „heuchlerisch“, in einer „Nacht- und Nebelaktion“ per Aufnahmestopp auf die Defizite des Studiengangs zu reagieren.

  • Kommentare
mehr
Nach Immatrikulationsstopp
An der Uni Leipzig werden im Wintersemester keine Journalistik-Studenten immatrikuliert.

Nach dem Immatrikulationsstopp für den Master Journalistik an der Uni Leipzig spricht sich der Deutsche Journalistenverband für eine umfassende Reform des Studiengangs aus. Diese sei „längst überfällig“, so die stellvertretende DJV-Vorsitzende Kathrin Konyen.

mehr
Masterstudiengang
Immatrikulationsstopp an der Leipziger Uni-Journalistik.

Paukenschlag an der Uni Leipzig: Für den traditionsreichen Studiengang Journalistik wurde ein Immatrikulationsstopp verhängt. Die Ausbildung soll nun reformiert werden.

  • Kommentare
mehr
Weltweit einmalig
Die Forscher Dennis Niedermeyer (links) und Jens Voigtländer arbeiten am weltweit einzigartigen Windkanal im Leipziger Wolkenlabor des Tropos-Instituts.

Wie reagieren Cumulus, Stratus und Zirrus auf Turbulenzen? Wolkenforscher aus Leipzig wollen das jetzt ergründen. Sie haben dafür am Dienstag einen eine Million Euro teuren und zwölf Meter hohen Windkanal in Betrieb genommen.

  • Kommentare
mehr
10.000 Euro Preisgeld
Orang-Utan-Weibchen mit ihrem Kind im Leipziger Zoo (Archivbild)

Die Leipziger Wissenschaftlerin Julia Cissewski erhält den mit 10.000 Euro dotierten Preis „Goldene Bild der Frau“. Damit wird der Einsatz ihres Vereins für den Schutz des Orang-Utans auf Borneo und Sumatra gewürdigt.

  • Kommentare
mehr
Patenärzte gesucht
Ein Hausarzt misst Blutdruck bei einem Patienten

Angehende Mediziner von einer Karriere als Hausarzt überzeugen – das will das LeiKA-Projekt an der Universität Leipzig. Schon während des Studiums hospitieren Teilnehmer in Hausarztpraxen und sammeln so praktische Erfahrung.

  • Kommentare
mehr
Gegen Fake News
Die führenden Köpfe der Leipziger Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen unterstützen den "March for Science". (Symbolfoto)

Den freien Gedankenaustausch zum Ziel: Am Sonnabend wird in vielen Städten für die Wissenschaft demonstriert. Beim „March for Science“ wollen die Teilnehmenden gegen Fake News und Wissenschaftsfeindlichkeit protestieren.

  • Kommentare
mehr
Universität und HTWK
Wissenschaft verständlich gemacht – das ist das Prinzip beim Science Slam. (Symbolbild)

Sechs Nachwuchswissenschaftler stellen sich mit ihren Forschungsfragen am 26. April dem großen Publikum. Beim Science Slam in der Albertina messen sie sich darin, wer sein Thema besonders einfach und spannend für Laien erklären kann.

  • Kommentare
mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipziger Buchmesse

    Rückblick auf die LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2017. Alle Gespräche noch einmal ansehen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

In einer sechsteiligen multimedialen Serie begeben wir uns auf einen Streifzug durch die letzten „Lost Places“ von Leipzig. Im zweiten Teil geht es in die ehemalige Maschinenfabrik vonn Philipp Swiderski. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr