Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung 100 Jahre Wetter-Forschung – Leipziger Meteorologie feiert mit Festkolloquium
Leipzig Bildung 100 Jahre Wetter-Forschung – Leipziger Meteorologie feiert mit Festkolloquium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:53 11.07.2013
Blitze über Mitteldeutschland (Symbolbild). Quelle: Olaf Becher
Anzeige
Leipzig

Nach einem Grußwort durch Uni-Rektorin Beate Schücking sprechen anerkannte Experten der Meteorologie zu Themen wie der Farbe der Wolken oder den physikalischen Vorgängen in Supergewittern. Ab 9 Uhr halten Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sowie aus den USA, Bayreuth und Potsdam Vorträge.

Da die Zahl der Sitzplätze begrenzt ist, müssen sich Interessierte vorab auf der Internetseite des Instituts anmelden.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Letzter Auftritt in großer Hörsaal-Kulisse, viel Publikum und reichlich Danksagungen für den langjährigen Direktor der Orthopädischen Uni-Klinik, Professor Georg Freiherr von Salis-Soglio, dessen Berufsleben sich dem Ende zuneigt.

10.07.2013

Sich im Wettergeschehen auszukennen ist das eine, es populär zu vermitteln, das andere: Im Keller des Uni-Seminargebäudes am Augustusplatz kommen dabei Meteorologie-Studenten schon mal ins Schwitzen, wenn sie im dortigen Studio in die Moderatorenrolle fürs Radio schlüpfen.

10.07.2013

Ab August wird für die 16-jährige Jenny Schümichen ein Traum wahr. Mit dem Parlamentarischen Austauschprogramm des Bundestags (PPP) fliegt die Schülerin für ein Jahr nach Sacramento, Hauptstadt des US-Bundesstaats Kalifornien.

10.07.2013
Anzeige