Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung 215.000 Euro Spende aus den USA für Thomaner-Grundschule in Leipzig
Leipzig Bildung 215.000 Euro Spende aus den USA für Thomaner-Grundschule in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 30.09.2013
Leipziger Thomanerchor bekommt für den Bau seiner neuen Grundschule Unterstützung aus den USA. Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Das Ehepaar hat enge Verbindungen nach Leipzig. Beide sind Mitglieder der Stiftung Chorherren zu St. Thomae. Ingrid May ist seit 1957 mit ihrem amerikanischen Ehemann verheiratet. Sie stammt aus einem Ort bei Lutherstadt Wittenberg und hat in den USA als Lehrerin Deutsch unterrichtet. Ihr Ehemann sei zudem eine großer Bachliebhaber, wie der Verein Forum Thomanum mitteilte. Die Spende für den Schulneubau sei ein Herzenswunsch von Ingrid May.

Momentan arbeitet die Grundschule in einem Interimsgebäude. Der Baubeginn für das neue Gebäude ist im Frühjahr 2014. Im Sommer 2015 soll die neue Schule fertig sein. Die Kosten liegen bei 5,4 Millionen Euro. Als Anerkennung der Zuwendung werde der Saal im Neubau den Namen „Ingrid’s Hall“ erhalten, hieß es weiter. An der musisch orientierten Grundschule werden auch Thomaner-Anwärter unterrichtet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die eigene Erfindung weiterzuentwickeln – vor dieser Herausforderung steht Professor Dr. Marius Grundmann vom Institut für Experimentelle Physik II der Universität Leipzig.

30.09.2013

Er war der erste Deutsche im Weltraum, jetzt wird Sigmund Jähn Gastdozent an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig. Der 76-Jährige hält am 9. Oktober einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Deutsche Beiträge zur bemannten Raumfahrt“, teilte die Hochschule am Montag mit.

30.09.2013

Grünkohl, Brokkoli und Seefisch können ältere Menschen vor einer Verschlechterung der Sehkraft bewahren. Das belegt eine Studie, deren Ergebnisse die Augenmediziner der Uniklinik Leipzig am Donnerstag präsentiert haben.

26.09.2013
Anzeige