Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Berufsorientierungswoche „Schau rein“: Anmeldestart für Unternehmen und Schüler
Leipzig Bildung Berufsorientierungswoche „Schau rein“: Anmeldestart für Unternehmen und Schüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:11 01.02.2016
Schau rein - Woche der offenen Unternehmen in Sachsen - Start der Aktion im Backhaus Hennig in Rüssen-Kleinstorkwitz. Lehrlingsausbildung in der Bäckerei. (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Unternehmen und Schüler ab der siebten Klasse können sich jetzt für die die Berufsorientierungswoche „Schau rein! Woche der offenen Unternehmen in Sachsen“ anmelden. Die Stadt teilte mit, dass Schüler vom 7. bis 12. März die Möglichkeit haben, sich Unternehmen in Sachsen anzuschauen und sich über Ausbildungsmöglichkeiten, Arbeitsabläufe und berufliche Anforderungen zu informieren. Bei Bedarf können die Schüler ein kostenloses ÖPNV-Ticket erhalten, um selbstständig zu den Unternehmen zu fahren. Auch Eltern können bei einigen Familienveranstaltungen dabei sein. Diese finden nachmittags oder am Samstag statt. Unternehmen können sich auf der Website www.schau-rein-sachsen.de für die Aktion registrieren und ihre Veranstaltungen präsentieren.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zehn Jahre ist es her, seit Bund und Länder ihre Exzellenzinitiative ausriefen. Heute weiß man: Das Milliardenprogramm für Spitzenforschung hat frischen Wind an die Unis gebracht und das Image der deutschen Wissenschaft aufpoliert. Diese Woche ziehen Experten Bilanz.

29.01.2016

Junge Erwachsene haben ab sofort die Möglichkeit, sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst am Uniklinikum Leipzig (UKL) zu bewerben.

28.01.2016

48 Stunden für ein Computerspiel – das ist das Ziel beim Game Jam in Leipzig, der am Wochenende in der HTWK steigt. Unter Zeitdruck entstehen zahlreiche kreative Projekte, von denen manche auch die Basis für Größeres bilden.

29.01.2016
Anzeige