Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Bildung Beste ausländische Studentin der Handelshochschule Leipzig kommt aus Russland
Leipzig Bildung Beste ausländische Studentin der Handelshochschule Leipzig kommt aus Russland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 26.07.2010
Anzeige

Seit Herbst 2009 absolviert Ramilya Sufianova, die aus dem russischen Irkutsk stammt, den Master-Studiengang in Management (M.Sc.) an der HHL. Neben ihrem Studium hat sie sich als Projektleiterin bei der von HHL-Studenten organisierten Weltmeisterschaft in Verhandlungsführung „The Negotiation Challenge“ (TNC) sowie aktiv auch bei dem Fußballturnier Europäischer Wirtschaftshochschulen, der „European Ivy League“, hervorgetan.

Der Auszeichnung des DAAD wird an Studierende aus dem Ausland vergeben, die an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind und hervorragende Studienleistungen erbringen. Insgesamt erhalten in diesem Jahr 200 von rund 200.000 ausländischen Studenten diese Anerkennung.

Annett Riedel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der frühere Vorstandsvorsitzende der Dresdner Bank, Bernhard Walter, erhält an diesem Freitag die Ehrendoktorwürde der Handelshochschule Leipzig (HHL). Damit werde sein Engagement für Deutschlands älteste betriebswirtschaftliche Hochschule gewürdigt, teilte die HHL am Mittwoch in Leipzig mit.

21.07.2010

Die private Handelshochschule Leipzig HHL und die Sachsenbank erarbeiten gemeinsam einen Branchenkompass für den Mittelstand. Die Kooperation ist zunächst auf drei Jahre angelegt, teilten die Einrichtungen am Montag mit.

19.07.2010

Die Leipzig School of Media hat zum anstehenden Wintersemester den Spielehersteller Wooga als Partner gewonnen. Das teilte das Institut, eine Kooperation der Universität Leipzig, der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur sowie der Medienstiftung der Sparkasse, am Freitag mit.

16.07.2010
Anzeige