Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bestnoten für die Bildung: Sachsen steht im Ländervergleich an der Spitze

Bestnoten für die Bildung: Sachsen steht im Ländervergleich an der Spitze

Eine weitere Studie hat Sachsen bei Bildung und Ausbildung einen Spitzenplatz bescheinigt. Der Freistaat konnte im „Bildungsmonitor 2013“ der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) den ersten Rang verteidigen, wie aus der am Dienstag in Berlin vorgestellten Vergleichsstudie hervorgeht.

Voriger Artikel
Ausstellung zeigt studentisches Leben in Leipzig seit Gründung der Universität
Nächster Artikel
Uniklinik Leipzig organisiert Nachsorge für kranke Neugeborene

Sachsen steht im Ländervergleich im Bereich Bildung weiter an der Spitze.

Quelle: dpa

Leipzig. So weise Sachsen eine exzellente Förderinfrastruktur auf und überzeuge durch hohe Schulqualität.

Der „Bildungsmonitor 2013“ ist für Sachsens Kultusministerium unter Leitung von Brunhild Kurth (parteilos) eine Art jährliches Zeugnis ihrer Arbeit. Die Vergleichsstudie, bei der in Kategorien wie Integration, Bildungsarmut, Förderinfrastruktur oder Schulqualität arbeitgebernah untersucht und verglichen wird, wertet den Freistaat als bundesweit führend.

Damit ist Sachsen zum achten Mal in Folge ein Beispiel dafür, wie ein effektives Bildungssystem aussehen und umgesetzt werden kann. Dass der Erfolg der Vorjahre wiederholt werden konnte, führt Kurth auf deutliche Fortschritte in den Bereichen Schulqualität sowie Förderinfrastruktur zurück und unterstreicht: „Dieses schöne Ergebnis gibt es nur, weil Sachsens Lehrerinnen und Lehrer sich immer wieder den Kindern hinwenden und sie individuell fördern und fordern.“ Auch weil laut der Studie in Sachsen die Bildungsarmut bundesweit am besten bekämpft wurde, konnte der Freistaat sich den Platz an der Sonne sichern.   

Des Weiteren sei es Ansporn, auch in Zukunft positive Schlagzeilen vermelden zu können. Dies gelänge nur durch Vermeidung von Stillstand und der Bereitschaft, sich in allen Bereichen stetig verbessern zu wollen. Auch der Freistaat hat demnach in einigen untersuchten Bereichen noch Luft nach oben. Die Alterstruktur der Lehrer in Sachsen sowie der hohe Anteil von Schülern ohne Hauptschulabschluss stehen dabei besonders im Focus.

Ein Blick auf das deutschlandweite Gesamtergebnis ist dagegen eher trist: Lediglich in Bayern und Hamburg wurden positive Veränderungen erzielt, die Mehrzahl der Bundesländer stagnierte bezüglich der Entwicklung ihres Bildungssystems.

Matthias Gerlich/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildung
  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

Wie weiter nach der Grundschule? Unsere Übersicht aller Gymnasien, Oberschulen und Freien Schulen in Leipzig will Eltern bei der Auswahl der passenden Bildungseinrichtung für ihr Kind unterstützen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr

Die Multimedia-Reportage erzählt elf spannende Geschichten entlang der Linie 11 - der längsten Straßenbahnlinie Leipzigs. mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Probieren Sie es aus im Spieleportal von LVZ.de. mehr